Kommen jetzt doch Streaming-Abmahnungen auf die Nutzer zu? | Kanzlei WBS

Bereits seit einiger Zeit bekommen wir verstärkt Abmahnschreiben zugesandt, die auf das Streaming über die Software “Popcorn Time” zurückzuführen sind. Die Abmahnungen werden durch die Münchner Kanzlei Waldorf Frommer verschickt, die für ihre Mandanten die Tauschbörsen überwacht. Nach einem Bericht der GGR Rechtsanwälte wurden jetzt auch Abmahnungen an Nutzer verschickt, die über die Plattform cuevana.tv einen Film gestreamt haben. Es stellt sich die Frage, ob Nutzer nun im großen Stil Abmahnungen wegen Streaming fürchten müssen.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/kommen-jetzt-doch-streaming-abmahnungen-auf-die-nutzer-zu-53074/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/Jpm5tqMUbNI
Fußball Live Stream – legal oder illegal? http://youtu.be/MkJWOectIs0
Nutzung von Popcorn Time: Abmahnung droht wegen Urheberrechtsverletzung: http://youtu.be/4GbOjS_5ucI
________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz