Können Urlaubsansprüche vererbt werden? | Kanzlei WBS

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass der Tod eines Arbeitnehmers nicht dazu führt, dass sein Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub verfällt. Der Anspruch bleibt bestehen und kann von den Angehörigen geltend gemacht werden.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/arbeitsrecht/anspruch-auf-bezahlten-jahresurlaub-besteht-auch-nach-dem-tod-des-arbeitnehmers-53628/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
______________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/MKfkPG67sGo
Keine öffentliche Ankündigung von Urlauben: http://youtu.be/ceXG4E88skI
Bruce Willis gegen Apple – Musiksammlung vererben? http://youtu.be/Sw439WLUSr8
______________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Produktsortiment Uebersicht Leaderboard 728x90



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz