Kinder als Versuchskaninchen

In einer neunmonatigen Recherche deckte Reporter Jamie Doran im Auftrag des NDR und der BBC einen erschütternden Medizin-Skandal auf. Das Jugendamt von New York zwingt Kinder aus den ärmsten Bezirken der Stadt, an Arzneimittel-Versuchen teilzunehmen. HIV-infizierte Kinder – oft nur einige Monate alt – werden als Versuchskaninchen missbraucht. Falls sich die Eltern gegen die Tests der stärksten bekannten AIDS-Medikamente an ihren Kindern wehren, entzieht ihnen das Jugendamt das Sorgerecht und bringt die Kinder in Heimen unter, wo die fragwürdigen Arzneimittel-Experimente ungehindert weitergeführt werden.
Für derart drastische Maßnahmen benötigt das New Yorker Jugendamt, ACS, nicht einmal einen Gerichtsbeschluss.

In der Amtszeit des ehemaligen Bürgermeisters Gulliani wurde die Behörde mit weit reichenden Sonderrechten ausgestattet. Jamie Doran spricht mit Eltern und Vormunden, denen die Kinder weggenommen wurden und die nicht den geringsten Hinweis haben, wo ihre Kinder heute sind und ob sie überhaupt noch leben. Im Zentrum der anrührenden Reportage steht das katholische Incarnation-Kinderheim. Ein 15-jähriger Junge schildert vor der Kamera, welche Experimente im Heim durchgeführt wurden. Sobald sich eines der Versuchs-Kinder weigerte, die AIDS-Medikamente mit ihren drastischen Nebenwirkungen weiter einzunehmen, operierte man ihm einen Schlauch in den Magen, durch den dann die Medikamente zugeführt wurden. Dieser Junge überlebte – viele andere Kinder überstanden die Experimente nicht. Sie liegen heute in einem Massengrab in der Nähe von Manhattan.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    AcornSquah
    Zuschauer

    Früher gingen die Leute zum Arzt um sich zu informieren,

    heute sollst du zum Arzt gehen, damit sich andere über dich informieren können. :)

    Besser ist, nur man selbst weiss was man hat.
    Naturheilkundler und co. haben den Vorteil, dass sie dich bei der Heilung deiner Symptome unterstützen, der Krankheit aber nicht unbedingt ihren Namen geben. Die Anonymität der Krankheit verschaft Patient und Therapeut die Freiheit, aus den Richtlinien auszubrechen, die sich bestimmte Leute zu deinem Nachteil ausgedacht haben und nach wirklichen Lösungen zu suchen.

    lisapower
    Zuschauer

    So kommt es halt, wenn mann der Regierung oder Pharma Industie oder sonst wem alles überlässt. Regierungen kontrollieren Bürger, aber wer kontrolliert die Regierungen, oder all die andern Kriminellen Organisationen?

    wpDiscuz