Kiew: Rund hundert Anhänger des Asow-Batallions erstürmen „illegale Baustelle“ – 30 Verletzte

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Mindestens 30 Menschen sind gestern verletzt worden, als rund hundert Mitglieder des zivilen Flügels des nationalistischen Asow-Batalions eine Baustelle in Kiew gestürmt haben. Die Asow-Anhänger halten die Baustelle für illegal und wollten sie zerstören. Das Video zeigt, wie Dutzende versuchen, einen Anhänger der Baustelle umzukippen. Nachdem dies nicht gelingt, setzen sie ihn in Brand.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz