Kevin Trudeau on Alex Jones TV | What The NWO Doesn’t Want You to Know About

Der Milliardär und Entrepreneur Kevin Trudeau, welcher fortwährend von der Federal Trade Commission schikaniert und verklagt wurde, weil er alternative Gesundheitsbehandlungen vertritt, sagte gestern in der Alex Jones Show, dass Elitisten und Bilderberg Mitglieder mit denen er sich persönlich unterhielt, von ihrem Wunsch sprachen „zwei Drittel der dummen Bevölkerung“ vom Planeten zu vertilgen. Trudeau gab zu, dass er kürzlich in Griechenland war und deutete an, dass er am Treffen der Bilderberg Gruppe teilgenommen hatte. Er sagte auch, dass er persönliche viele Bilderberg Mitglieder kennen würde mit denen er „in regelmäßigen Abständen gesprochen hat“.

Überbevölkerung sei die hauptsächliche Sorge der Eliten und dies war auch das Thema eines kürzlich stattfindenden Treffens von Milliardärs-Philanthropen in New York. Die Eliten verbergen ihre Agenda hinter humanitärer Rhetorik und sprechen von der Notwendigkeit der natürlichen Reduzierung der Weltbevölkerung durch Verhütungsmittel und Bildung, wohingegen – wie wir erschöpfend berichtet haben – ihr Programm in Wirklichkeit seine Ursprünge in der Pseudowissenschaft der Eugenik hat, welche zuerst in England aufblühte. Später wurde diese Ideologie der rassischen und genetischen Vorherrschaft mit finanzieller Unterstützung durch Rockefeller von den Nazis übernommen. Weiterlesen im Quellartikel: Trudeau: Elite will zwei Drittel der “dummen Bevölkerung” ausrotten

Orginal: Alex talks with Kevin Trudeau, the infomercial marketer ordered by a federal judge to pay more than $37 million for violating a 2004 stipulated order by allegedly misrepresenting the content of his book, The Weight Loss Cure They Dont Want You to Know About.

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.