Kevin Kühnert beweist einmal mehr wie sinnlos es ist auf einen Erneuerungsprozess der SPD zu setzen

Favorit
Kevin Kühnert beweist einmal mehr wie sinnlos es ist auf einen Erneuerungsprozess der SPD zu setzen

Artikel veröffentlicht am: 26.06.2020

Gefällt Ihnen unser Podcast? Wir bitten Sie um Ihre Hilfe, damit wir auch weiterhin unsere Dienste für Sie täglich, kostenlos und werbefrei leisten können.
Der Förderverein „Initiative zur Verbesserung der Qualität politischer Meinungsbildung e.V.“ (IQM) ist als gemeinnützig anerkannt. Ihre Spenden können Sie steuerlich geltend machen.
http://www.nachdenkseiten.de/?page_id=7726
Kontoinhaber: IQM e.V. NachDenkSeiten BZA
IBAN: DE76548913000001214705
BIC-Code: GENODE61BZA

+++

Kevin Kühnert beweist einmal mehr, wie sinnlos es ist, auf einen Erneuerungsprozess der SPD zu setzen | Jens Berger | NachDenkSeiten-Podcast | 26.06.2020

Der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert wird von den Medien hofiert und in steter Regelmäßigkeit als die Zukunft der SPD verkauft. Die NachDenkSeiten betrachteten diese Personalie stets mit großer Skepsis. Vor allem bei friedenspolitischen Fragen hat sich Kühnert immer wieder als Nullnummer erwiesen. Wie berechtigt unsere Skepsis war und ist, zeigt ein aktuelles Interview, das Kühnert der WELT gegeben hat. Darin nimmt er massiv Einfluss auf die innerparteiliche Debatte der Linken und schießt mit scharfen Pfeilen gegen den Linken-Abgeordneten Andrej Hunko, den er einen „wunderlichen Onkel“ nennt. Kühnerts Groll richtet sich dabei vor allem auf die Kritik an den Corona-Maßnahmen und die Friedenspolitik von Teilen der Linken. So sei die Linkspartei „schwerlich ernstzunehmen“ und eine rot-rot-grüne Koalition nicht denkbar. Eine Steilvorlage für den Kipping-Flügel, der die Linkspartei ohnehin in strittigen Fragen auf Koalitions- und damit auf SPD-Kurs bringen will. Von Jens Berger.
[…]

NachDenkSeiten – Die kritische Website
https://www.nachdenkseiten.de/?p=62351
Artikel veröffentlicht am: 26. Juni 2020 um 9:10
Autor: Jens Berger
Sprecher: Tom Wellbrock
Titelbild: INSM, CC BY-ND 2.0

Jens Berger ist Redakteur der NachDenkSeiten. Er ist Journalist und Sachbuchautor. Zu seinen Büchern gehören „Stresstest Deutschland“, „Wem gehört Deutschland?“, „Der Kick des Geldes“ und „Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?“.

Quellen/Links im Beitrag:
https://www.welt.de/politik/deutschland/plus209973981/SPD-Vize-Kuehnert-Ich-bin-kein-linkes-U-Boot.html
https://www.nachdenkseiten.de/?p=58468
https://www.andrej-hunko.de/start/aktuelles/4954-redemanuskript-gedanken-sind-frei
https://www.nachdenkseiten.de/?p=61175
https://amerika21.de/analyse/229035/bericht-zur-venezuela-reise-april-2019
https://www.rnd.de/politik/spd-vize-und-juso-chef-kevin-kuhnert-ich-bin-kein-umsturzler-HPTEFPNQAFHB5G4OXIF3XC2FHQ.html
https://www.nachdenkseiten.de/?p=52217
https://www.nachdenkseiten.de/?p=42421
https://www.nachdenkseiten.de/?p=42012

+++
Kommentare und Leserbriefe zu unseren Beiträgen richten Sie bitte an unsere eMail-Adresse leserbriefe(at)nachdenkseiten.de
+++
Alle weiteren Beiträge aus der Rubrik „NachDenkSeiten Audio-Podcast“ finden Sie in unserer youtube-Playlist unter https://www.youtube.com/playlist?list=PLpNi0Wmi7L82nSqtm6nAsiKWoGu6IOgVh
oder auf unserer Homepage unter http://www.nachdenkseiten.de/?cat=107
+++

#Coronavirus #SARSCoV2 #CoViD19 #Grundrechte




de_DEGerman