KenFM: Unsere westliche Öl-Abhängigkeit und dem Übernahmekandidat Iran

Pünklich zum 10-Jährigen von 9/11 stellt sich Tony Blair vor die Presse und erklärt:
“…der Hauptfeind des Westens ist der Iran. Er muss gestürzt werden…” Aha.

Gehen wir einen Schritt zurück im Kampf gegen den Terror, stellen wir fest, dass die
Hautpfeinde des Westens immer die Staaten sind die über große Ölvorkommen verfügen
aber keine einzige Atomwaffe besitzen. Ob da ein Zusammenhandg besteht…?

Eine kurze Geschichte über die Ölindustrie und die Folgen für uns. Sie halten an…


Unterstützt uns weiterhin finanziell: Kontodaten Kontoinhaber: Ken Jebsen
Kontonummer: 1134219600 Bankleitzahl: 430 609 67 GLS Bank Verwendungszweck: KenFM
IBAN: DE37430609671134219600 /// SWIFT: GENODEM1GLS

Buchtipps und weitere Links auf http://www.KenFM.de FB: http://www.Facebook.com/KenFM.de

KenFM: Unsere westliche Öl-Abhängigkeit und dem Übernahmekandidat Iran:

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz