KenFM über: Verlogene Moral (05.02.2012)

FavoriteLoadingVideo merken

HINWEIS: Da einige Nutzer diesen Text als kriegsverherrlichend verstanden haben, weisen wir, die KenFM-Redaktion, ausdrücklich darauf hin, dass dieser Beitrag sarkastisch bis zynisch ist! Die KenFM-Redaktion verabscheut jegliche Form von Krieg und Gewalt und setzt sich für ein friedliches Zusammenleben ein!!

In jedem Krieg werden alle direkt Beteiligten zu Opfern – auf beiden Seiten! Die angegriffene Seite verliert viele Menschenleben durch den Waffengebrauch der angreifenden Seite – während ebendiese ihre Menschlichkeit verliert, wenn das noch nicht geschehen ist. Da ist es auch kein Wunder, wenn Soldaten nach einem Gefecht auf die Leichen urinieren.

Kontodaten:
Bank: GLS Bank
Kontoinhaber: Ken Jebsen
Kontonummer: 1134219600
Bankleitzahl: 430 609 67
Verwendungszweck: KenFM
IBAN: DE37430609671134219600
SWIFT: GENODEM1GLS

KenFM geht weiter – mit EURER Unterstützung! http://www.bit.ly/support-kenfm
Danke und bis gleich. Quelle und Text: http://www.YouTube.com/user/KenFM2008
Mehr: KenFM.de /// Facebook.com/KenFM.de /// Gplus.to/kenfm
KenFM Verlogene Moral 2012

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • KenFM.de

    KenFM.de

    KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm