KenFM über: NSA und kein Ende

NSA und kein Ende…

Unverschämt, dreist, arrogant?

Diese Begriffe könnte man auch aktuell auf die USA bezüglich der NSA-Affäre anwenden, wenn man sich dieser Tage erneut mit der Haltung der Supermacht zu der von Edward Snowden aufgedeckten Spionageaffäre beschäftigt.

Unverschämt, dreist, arrogant deshalb, da die USA nach monatelangen „Verhandlungen” mit der BRD jetzt unmissverständlich klar gemacht haben, dass sie nicht bereit sind, sich auch nur einen Millimeter von Abhörtechniken und vor allem dem Umfang des Belauschens zu trennen.

Um es nicht ganz so elegant auszudrücken. Die USA scheren sich auch 2014 einen feuchten Dreck um die deutsche Gesetzgebung. Sie werden sich auch in Zukunft in die Leitung von Spitzenpolitikern wie etwa der Kanzlerin hacken, und darüber wie all die Jahre zuvor weder Rechenschaft ablegen, noch darauf eingehen, dass dieses Verhalten womöglich juristische Konsequenzen haben könnte.

Gewalt, auch in Form von Rechtsbruch, in Form von grenzenloser Spionage, ist keine Lösung für die Probleme des 21. Jahrhunderts. Und führt uns direkt in eine totalitäre Gesellschaft. Den Orwell-Staat.

Wir brauchen mehr Teamdenken. Wir brauchen mehr Humanismus. Wir brauchen mehr Courage. Wir brauchen mehr Whistleblower.

Orwell war ein Optimist.

Hinweis.
Dieser Tage erscheint das Buch “The Snowden Files” von Luke Harding. Ein Hintergrundbericht über die Geschehnisse die sich seinerzeit hinter den Kulissen des Guardian ereigneten, als die Britische Regierung mitbekommen hatte mit wem das Blatt in Kontakt stand und was plante zu veröffentlichen.

Quellen:
http://kenfm.de/unterstutze-kenfm/
https://www.facebook.com/KenFM.de

Quellen:
http://www.ngo-online.de/2002/07/1/usa-verweigern-den-haag-die-anerkennung/

http://www.heise.de/tp/artikel/40/40379/1.html

http://www.tagesschau.de/ausland/cia-iran100.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Vasall

http://www.sueddeutsche.de/politik/no-spy-abkommen-vor-dem-scheitern-der-ernst-der-nsa-abhoerlage-1.1862206

http://www.quickdict.de/showlat.php/18245_lat_de_privare.html

http://tinyurl.com/qavy2c2

http://www.bstu.bund.de/DE/Wissen/MfS-Dokumente/MfS-KGB/_inhalt.html

http://www.youtube.com/watch?v=gyMeTmKhRTE

http://www.klaus-blessing.de/media/leseprobe_gauck.pdf

http://tinyurl.com/n4qmaxv

http://www.v-r.de/de/title-0-0/ueberwachtes_deutschland-1007436/

http://www.jungewelt.de/2014/01-15/017.php

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    abc187
    Zuschauer

    Like!!!!!!!!
    DANKE!!!!!!
    :-)))

    Eberhard Voigtmann
    Zuschauer

    #NSA und kein Ende

    Benedetto ausGE
    Zuschauer
    Was heute in der Ukraine läuft, bestätigt doch, was Ken sagt. Aber Ihr könnt gerne weiter an das glauben, was ARD,ZDF & die Blödzeitung euch eintrichtern..Nur bitte, bitte haltet euch dann raus, wenn es um “wirklich”politische Fragen geht..! Das die USA ständig in andere “souveräne” Staaten eindringt, um dort die Menschen zwangsweise zu Demokratisieren,ist ja nicht politisch..Da geht es ja auch nicht um Geld ! Ist alles nur für die Demokratie und, um anderen Menschen zu helfen… So ist er eben, der AMI !! Selbstlos, aufopfernd, heldenhaft, …. In Afgahnistan,im Kosovo, im Irak, in Lybien usw hat der AMI nur… Mehr anzeigen »
    Marc Hollomey
    Zuschauer

    ich komm von DevilMethod ;-)

    McDaniel77
    Zuschauer

    Wieviele US-Basen gibt es in Deutschland? Die Amis üben jeden Tag den
    Krieg, bald ist wohl wieder wer fällig, Iran?

    NeonerdTV
    Zuschauer

    Die Russen hacken sich durch in Haushaltsgeräte eingebaute Chips in
    verschlüsselte und unverschlüsselte W-Lan-Netzwerke und spionieren diese
    aus. Chinesen sind weit über dieses Stadium hinaus, diese benutzen
    mittlerweile Satelliten dafür. Die BND spioniert alles südlich von und auch
    in Deutschland aus Frankfurt aus. Die Engländer machen das über ganz Europa.

    Wen kümmert´s?

    Das geschieht schon seit spätestens 2001 und nahm schon damals unglaubliche
    Maßstäbe an. Was wundert es Sie heute noch?

    Wer zu unfähig ist, seinen Computer richtig zu schützen, sollte das Intenet
    vor sich selbst schützen.

    Können Sie das, Herr Jebsen?

    NeonerdTV
    Zuschauer

    Wie zu es zu erwarten war, hat KenFM mal wieder nicht richtig recherchiert.
    Zur Info, meine kleinen Laufburschen. Die Deutschen haben bei der
    Realisierung dieses großen Projekts gewaltig mitgemischt und wussten von
    Anfang an, was gerade geschieht. Die Deutschen haben, wenn ich es so dreist
    behaupten dürfte, knappe 60% des Ausspähprogramms der Amerikaner selber
    programmiert, unter der Voraussetzung, dass diese jederzeit Zugriff auf
    vertrauliche Daten aus aller Welt bekommen dürfen.
    So viel dazu. Und vor allem Angela Merkel sollte es bewusst gewesen sein,
    wie weit diese Ausspähaktion gegangen ist.
    Bitte, bitte, Herr Jebsen… Informieren Sie sich nächstes Mal mal besser.

    wpDiscuz