KenFM über: Konsequenzen

KenFM über: Konsequenzen

Konsequenzen!

Man stelle sich folgende Schlagzeilen vor:

„Russen spionieren seit Jahren alle Internet-User aus. Vor allem Deutschland ist das Hauptziel des russischen Geheimdienstes.“

„Russische Botschaft in Berlin wurde zur Abhörstation umgebaut.“

„Putin hat jahrelang das Handy von Kanzlerin Merkel abhören lassen“

„Chinesen zwingen Angela Merkel über Zürich zur Notlandung, um ihren Dienstflieger auf den Dissidenten Ai Weiwei zu durchsuchen.“

„Chinesen melden, einen weiteren Kritiker chinesischer Politik mittels Drohnentechnik getötet zu haben. Sie schalteten ihn in Bayern aus, wo er mit seiner Familie Asyl erhalten hatte.“

Würde auch nur eine dieser Schlagzeile zutreffen, würde die Welt ein neues Kapitel im Kalten Krieg aufschlagen. Und dieser Krieg würde sehr sehr schnell sehr sehr heiß werden.

Dann nämlich, wenn die Russen oder die Chinesen es wagen würden, so zu tun, als sei ihr Handeln völlig in Ordnung. Die Welt, angeführt von den USA, würde aber in jedem Fall einen massiven Boykott von Russland und China fordern und diesen ohne Probleme, zusammen mit den Europäern, durchsetzen.

Jetzt sind es nicht die Chinesen oder die Russen, die sich über jegliches Recht hinwegsetzen und mehr noch, es sich zur Gewohnheit gemacht haben, Menschen im Ausland nach eigenem Ermessen, aber immer ohne rechtliche Handhabe, zu ermorden.

Nein. Das alles bestimmt das Handeln der USA. Die USA morden via Drohne. Nicht manchmal, sondern permanent. Die USA, zusammen mit ihren britischen Komplizen, brechen permanent geltendes Recht auch in der BRD, indem sie sich illegal Zugang zu Rechenzentren verschaffen, oder Mitglieder der Deutschen Regierung direkt anzapfen.

Was aber sind die Konsequenzen?

http://kenfm.de/unterstutze-kenfm/
https://www.facebook.com/KenFM.de

Quellen

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/sascha-lobo-geheimdienste-ausser-kontrolle-a-931805.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/morales-flugzeug-in-wien-gestoppt-snowden-nicht-an-bord-a-909146.html

http://www.rp-online.de/politik/deutschland/innenminister-friedrich-fuer-zugriff-auf-maut-daten-1.3796260

Dr.Seltsam-Oder wie ich lernte die Bombe zu lieben,Trailer deutsch

http://www.zeit.de/2010/16/GES-Iran-Israel

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/10/29/wir-sind-die-helden-nsa-chef-alexander-weist-europaeer-in-die-schranken/

[DOKU] Wettlauf in die Zukunft - Carbon, Bio-Plastik & O-LED: Megatrends der Materialforschung

http://tinyurl.com/lwfbzel

http://de.wikipedia.org/wiki/Nakba

http://www.jungewelt.de/2013/11-05/033.php

http://www.sueddeutsche.de/politik/marathon-konferenz-in-genf-keine-einigung-bei-atomgespraechen-mit-iran-1.1814657

http://www.washingtontimes.com/news/2013/nov/10/israeli-prime-minister-benjamin-netanyahu-no-deal-/

http://de.wikipedia.org/wiki/American_Israel_Public_Affairs_Committee

http://www.jungewelt.de/2013/11-05/033.php

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-27636595.html

http://www.amazon.de/Against-All-Enemies-Americans-Journey/dp/148267520X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1383857793&sr=8-1&keywords=jens+karney

KenFM.de
KenFM.de
KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



56 Kommentare zu “KenFM über: Konsequenzen”

  1. ich würde noch folgendes zu dem Video zufügen in der Hoffnung, dass ein
    propaganda belichteter NATO Versteher da drausenm zurück in die Realität
    gelangt:

    Boris Bäcker trifft sich mit Putin in Kreml. Putin sagt, dass Boris Bäcker
    ein guter Bürgermeister für Berlin wäre. Lavrov verteilt Brötchen an die
    Demonstranten an einem Anti-Merkel Protest in Berlin.

  2. Machen wir uns mal den Spaß und spielen ein wenig comand & conquer oder
    ähnliches:
    1. Russland sitzt auf über 33% aller Ressourcen der Welt, die Amerikaner
    holen sich ihre Rohstoffe durch „Demokratiesierung der Welt“. Durch
    Sanktionen kappen wir unsere eigene Versorgung, aber dem Ami tut das nicht
    weh
    2. Unsere Firmen betreiben regen Handel mit Russland und wir beziehen unser
    Gas von dort. Durch Sanktionen gefährden wir die Investitionen unserer
    Firmen und unsere eigenen Arbeitsplätze. Der Ami ist auch hier fein raus
    3. Wir sind quasi Nachbarn, was im Kriegsfall dazu führen wird, dass wir
    als Stellvertreter der Amis herhalten werden, wenn Russland zum Krieg bläst
    und die Amibasen auf unserem Boden attackieren. Ganz zu schweigen von den
    Folgeschäden von nuklearen Bomben, die uns treffen werden und nicht die
    Amis auf ihrem Kontinent.
    4. Ein Bund mit Russland würde einen Eurasischen Kontinent erschaffen, der
    die USA und ihren Dollar überflüssig machen würde. Wir hätten das
    technische know how der Europäer, die Ressourcen der Russen und die
    Bevölkerung der Chinesen. Der Euro würde den Dollar als Weltleitwährung
    ablösen und die USA würde ihre Vormachtstellung auf der Welt verlieren und
    wäre sofort pleite, da sie ihren Dollarwert nur halten können, da er
    Weltleitwährung ist.

    Wenn man das mal wertfrei betrachtet bauen wir momentan die für Deutschland
    schädligste Politik, die man sich vorstellen kann

  3. „Warum gehen wir nicht auf die Straße?“ Ganz einfach: Die Deutschen
    werden seit ´45 zu braven Bürgern erzogen, für die Kundgebungen a-sozial,
    links und kriminell sind und nicht als demokratisches Mittel der
    Meinungsäußerung betrachtet werden. Ehrfucht vor dem Staat und seinen
    uniformierten Helfern lähmen uns. Das alles ist von oben gewollt und
    Deutschland ist für mich daher ein Testgebiet, wo man alles mögliche am
    Wähler, am Menschen testen kann. Wie weit kann man uns verarschen? Sehr
    weit! Die unter dem Deckmantel der Kollektivschuld aufgedrückte gebückte
    Haltung sorgt dafür, dass unser Blick gen Boden gerichtet ist und wir das
    Unheil von oben nicht mehr sehen können. Das Konstrukt BRD ist ohnehin in
    absehbarer erledigt. Reine Mathematik! Bis dahin…Viel Spaß allen noch!

  4. Tja…wäre schön…dann muss aber zuerst diese Schweineregierung weg…und
    da sehe ich schwarz…der deutsche Michl hält leider einen ewigen
    Tiefschlaf…WACH ENDLICH AUF…!!!!!!!!!

  5. wow!

    Wahre Worte!

    Ich verzichte seit Jahren auf USA Produkte. Werde immer wieder von deutsche
    als Nazi beschimpft auch wenn ich viele Ausländische Freunde habe. Ich
    Unterstütze keine Kriegsverbrecher.

  6. Mit Merkel und dem Gaukler ist das Kanallientum in den höchsten deutschen
    Staatsämtern angekommen. Wen wunderts dann wenn unsere Partner eben auch
    Schwerverbrecher sind, die sich auf uneingeschränkte Solidarität verlassen
    können.

  7. Es ist ja alles richtig was an Empörung geäussert wird,aber sollen wir uns
    tatsächlich Russland,China annähern ?
    Ich würde das eher als Ausliefern sehen.
    Nee das kann nicht die Lösung sein.
    Immerhin können wir uns frei äussern.
    Ken Jebsen als Russe oder Chinese oder Iraner würde im jeweiligen
    Heimatland längst im Arbeitslager sitzen und umerzogen werden.
    Nicht den Fehler machen in die Falle des einen Schurken tappen um die des
    anderen zu entkommen.

  8. Aus Ken Jebsen hätte echt was werden können. Doch spätestens seit dem
    Jebsen in den Kreisen von Elsässer, Hörstel & Co. aufgenommen ist,
    propagiert er die selbe Scheiße wie all die anderen Holocaustleugner,
    Nationalsozialisten, Reichsdeppen,Chemtrailioten, BRD GmbH usw. Halt die
    neuen NAZIS welche die „Vielfältigkeit der Völker“ erhalten wollen. Das
    ganze dann noch mit Eso Scheiße und Vegetarisch/Vegan zubereitetem
    Desinformationen serviert. Fertig ist die Braune Suppe 2013! Nicht zu
    vergessen das Motto: Wahrheit macht frei! Kann doch kein Zufall sein das
    Ken vor nen paar Monaten noch in Berlin/Alexanderplatz für seinem Freund,
    Christoph Hörstels Partei „Neue Mitte“ geworben hat. Dann plötzlich taucht
    dieser Jürgen Elsässer als regelmäßiger Dauergast in seiner Ken FM
    Talk-Show auf. Tja…da legen sie sich dann gegenseitig die Worte in den
    Mund und behaupten das wäre freier Journalismus . Parallel verlässt
    Christoph Hörstel seine eigene Partei (Neue Mitte) OHNE ANGABE von Gründen
    und gründet direkt ne neue. Na….wie mag die wohl heißen?? DEUTSCHE
    MITTE!….war ja absehbar. Quasie Zeitgleich ruft der „Lupenreine Demokrat“
    ;) Ken Jebsen zum Wahlboykott auf. Leute, wacht mal WIRKLICH auf!
    Diese „Allwissenden Billardkugeln“ sind längst vom rechten Gedankengut so
    indoktriniert, daß sie gar nicht mehr erkennen daß sie die Neonazis sind
    und nicht die anderen. Das ist wie bei einem Geisterfahrer auf der
    Autobahn, der meint auch, daß die hundert anderen, die ihm entgegenkommen
    seien die Geisterfahrer. (kann man gar nicht oft genug sagen)! Empfehle in
    diesem Zusammenhang sich mal die Dokumentation „Wahrheit macht frei“
    anzusehen. Die parallelen zur heutigen „Info/Truther blah,blah,blah….“
    Szene sind erschreckend ! Welch‘ Ironie – ausgerechnet die Idioten, die uns
    mit ihren Wahnideen an den Rand des Abgrundes geführt haben, meinen nun die
    Endlösung für all unsere Probleme zu haben.

  9. Deutschland ist immer noch ein besetztes Land und ist seit dem 8. Mai 1945
    nicht souveraine gewesen. Steht auch alles im Grundgesetz… Die BRD ist
    eine Verwaltungs und Wirtschaft einheit und nichts anderes. Die Briten und
    Amerikaner sind in wiirklichkeit nicht unsere Partner sonder unsere
    Besatzer.

  10. Ein AMERIKA gibt es nicht! Es ist lediglich besetztes Gebiet der Engländer,
    Franzosen u. Spanier oder besser gesagt die SYSTEM-TESTSTRECKE der alten
    Welt, die von religiösen Fanatikern vor ca. 1600 Jahren unterwandert wurde!
    Und nun sollen die letzten freien Völker assimiliert werden. Die Dummheit
    der Menschen ist unfassbar…islam, judentum, christentum auch deren
    Uneinigkeit ist nur ein Ablenkungsmanöver für die Dummen, die sich
    bereitwillig für ihren einen Gott die Schädel spalten, während Imam, Rabbi
    u. Papst ein gemeinsames Freudenfest darüber feiern!

  11. Gier frisst Hirn…und ich glaub die härteste Droge der Welt ist Geld!
    Oder wofür quält ihr euch Morgens zu euren scheiß Jobs auf die ihr
    eigentlich keinen bock habt?
    Was wird denn mit den Steuern die uns täglich ab-erpresst werden gesteuert?
    Ja klar wir SELBST werden mit den Steuern gesteuert…wir bezahlen
    sozusagen selbst unsere „NICHTFREIHEIT“! BESITZ ist genauso eine Illusion
    wie Freiheit…ich frag mich nur; WARUM DAS KAUM EINER ERKENNT? Sobald
    Jemand etwas tun muss gegen seinen WILLEN & Wertevorstellungen ist Dieser
    nicht FREI……kennt irgendjemand von euch einen Menschen auf den dieses
    nicht zutrifft? Wir sind Geld & Steuersklaven eines globalen Systems mehr
    nicht! Und wer nicht Globpoly spielen will, kriegt erst Daumenschrauben u.
    wenn das nicht wirkt wird das Volk weggemordet! Völlig „normal“ seit es
    Werte gibt die nicht „im“ Menschen liegen ;)…und wenn es uns wirklich
    stört? warum spielen wir dann alle noch mit?
    Angst? Bequemlichkeit? oder ist der Konsum einfach zu geil um drauf zu
    verzichten?
    Ihr wisst doch nicht was FREIHEIT wirklich bedeutet oder?

  12. tja, ich hab ab 2003 angefangen amerikanische produkte zu boykotieren…
    antiamerikanisch rauchen usw. es hat bis 2011 gedauert, dann hatte ich
    mich durchgesetzt und die amis sind aus dem irak abgezogen. da soll noch
    einer sagen man könnte nichts machen ;)

  13. *Man stelle sich folgende Schlagzeilen vor:*
    *Russen spionieren seit Jahren alle Internetuser aus, vorallem Deutschland
    ist das Hauptziel des russischen Geheimdienstes.*

    *Chinesen zwingen Angela Merkel über Zürich zur Notlandung, um ihren
    Dienstflieger auf den Dissidenten Ai Weiwei zu durchsuchen.*

    *Chinesen melden einen weiteren Kritiker chinesischer Politik mittels
    Drohnentechnik getötet zu haben. Sie schalteten ihn in Bayern aus, wo er
    mit seiner Familie Asyl erhalten hatte.*

    Think about it.

  14. wir müssen einfach nur zusehen, dass es möglichst bald zum 3 weltkrieg
    kommt und diesen müssen wir dann gewinnen, eine friedliche lösung ist
    unmöglich, wir werden kämpfen und alles zerstören, aber siegreich sein und
    uns dann mit steinzeittechnik wieder neu erheben.

  15. “ Die Welt – braucht nicht die USA … … die USA – braucht „die Welt“ …


    Bester Satz dieses ganzen Video’s. Ist wie mit dem Menschen und der Natur.
    Nun muss „die Welt“ nur noch aufhören, aus Erbärmlichkeit und Feigheit, die
    „Nutte“ der USA zu spielen – und endlich ihren Platz auf Augenhöhe
    einfordern…
    Die Welt – ist nämlich „EINIGE“ Male größer als die USA es jemals sein
    werden.
    Die vereinigten Staaten machen nur einen kleinen Bruchteil der Welt – und
    vor
    allem, der Menschheit aus.

    Eine Menschheit, die sich von „solch einem kleinen Bruchteil“ das Leben zur
    Hölle machen lässt und in Elend und Gewalt versinkt, verdient es im übrigen
    auch nicht, zu überleben. Sie verdient die selbstfabrizierte, möglichst
    große
    Ausrottung möglichst vieler Menschen – auf die wir g~aaanz langsam immer
    weiter zusteuern. Mit besten Grüßen einer kleinen, verborgenen Gruppe von
    Menschen, die glauben, über diesen Planeten, “ zu herrschen “ … …

  16. du fragst dich warum keiner Reagiert in deutschland?? ich frag mich warum
    auf jedem höheren GebÄude im Radius von 500metern eine Radarantenne steht
    und was diese strahlen bei Menschen bewirkt..

  17. Ach Ken. Es geht doch überhaupt nicht um Staaten und sog. Regierungen, es
    sind ALLE bloß Figuren AUF dem Schachbrett, auch wenn es „Könige“ sind.
    Aber die eigentlichen Spieler sitzen AUßERHALB des Spielfeldes. Die
    Figuren/Staaten „handeln“ ALLE unmoralisch, doch sie sind NICHT die
    Entscheidungsträger. Eine Merkel wird und kann sich nicht gegen einen Obama
    wenden, da beide an den GLEICHEN Strippen hängen. Daher Boykott ALLER
    Staaten/Figuren!

  18. Ich kaufe schon lange keine Israelischen und Amerikanische Produkte
    mehr.Ich rufe zum Boykott aller Deutschen hiermit auf, die
    Eigenverantwortlich denken können! Auch Du kannst etwas tun!

  19. Dumme kranke Israellobby. sind echt geisteskrank und Menschenverachtend
    sollten und müssen sich nicht wundern wenn der Rest der Welt sie und Ihre
    Politik verachten!
    Sowas gehört aus vielen gründen geächtet.
    traurig ist nur das viele Leute das nicht interessiert und nicht
    Boykottieren.
    Ich stimme deiner Darstellung sehr zu KenFM

  20. Der Grund warum Psychopathie nicht als Geisteskrankheit im DSM-IV und
    ICD-10 aufgeführt ist. Positionen der Macht ziehen Psychopathen an, mit dem
    Resultat, dass in unserer Gesellschaft psychopathisches Verhalten gefördert
    wird. Die Welt wurde und wird von Geisteskranken regiert, deren einzige
    Möglichkeit überhaupt noch etwas zu empfinden darin besteht, Leid und
    Gewalt über andere auszuüben, in einer Form welche die Vorstellungskraft
    der meisten Menschen übersteigt. Denen ist es nicht nur egal ob andere
    Leiden – sie geniessen es.

  21. Frau Merkel wie auch alle anderen Bilderberger in der deutschen Politik
    werden sich niemals gegen die Interessen der USA oder Israels stellen.
    Ebenso wenig wie die meisten Regierungen der EU. Dazu gab es unzählige
    vernünftige Gelegenheiten und keine wurde genutzt. Die Herrschaft der USA
    neigt sich längst dem Ende. Die BRICS-Staaten und andere wie Japan lösen
    sich Schritt für Schritt vom Dollar. Meine persönliche Prognose sieht eher
    so aus, dass die BRICS-Staaten die Nahost-Staaten mit aufnehmen und dass
    wir die EU mit Deutschland und den USA auf der anderen Seite haben. Die USA
    wird uns mit in den Abgrund ziehen. Oder Merkel wartet ab, bis die USA
    schwach genug ist, um sich dann den BRICS zuzuwenden. Wer weiß. Aber eines
    brauchen wir von Merkel und unserer Regierung nicht zu erwarten: Rückgrad
    und Vernunft. Die tun nur das was für ihre persönliche Position am
    dienlichsten ist.

    „Dies also, mein Freund, fuhr ich fort, ist der prächtige und jugendfrohe
    Anfang, aus dem die Tyrannis geboren wird, wie ich glaube. Jugendfroh
    gewiß! Wie aber geht es weiter? Dieselbe Krankheit, die die Oligarchie
    befiel und vernichtete, entsteht auch hier, nur heftiger und stärker
    infolge der unbehinderten Freiheit, und unterjocht die Demokratie. Es
    schlägt ja tatsächlich in der Regel jede Übertreibung in das Gegenteil um,
    in den Jahreszeiten, bei den Pflanzen und Körpern und nicht zum wenigsten
    bei den Verfassungen. Es scheint so! Denn ein Übermaß von Freiheit schlägt
    beim einzelnen wie beim Staat in ein Übermaß von Knechtschaft um. Mit
    Recht! Und mit Recht entsteht somit, denke ich, die Tyrannis aus keiner
    anderen Verfassung als aus der Demokratie, aus der höchsten Freiheit die
    tiefste und härteste Knechtschaft. Der Schluß ist richtig! Doch fragtest
    du, glaube ich, nicht danach, sondern nach der Krankheit, die völlig gleich
    in Oligarchie und Demokratie entsteht und beide zugrunde richtet […]“ –
    Platon/ Politeia

  22. Leider ist das ja überall so. Wenn der Schornsteinfeger was übersieht steht
    er mit einem Bein im Knast.Merkel und Co können falsch machen was immer sie
    wollen. 10 Bio in den Sand setzen und dafür sorgen das 80 Mio Menschen über
    Jahrzehnte schwer darunter leiden.. was passiert? Nix. Sie müssten noch
    nichtmal fürchten die halben Bezüge gekürzt zu bekommen. Im schlimmsten
    Fall treten sie zurück und werden mit 10 000 netto im Monat alimentieren.
    Normal sollten diepersönlich haften. Dann würden sie sich so manchen
    besser überlegen

  23. Ich finde solche Theorien (mit China Russland und Iran diplomatische
    Beziehungen auf zu bauen) echt interessant, ABER

    demnach möchtest du unliberale Staaten (die USA und UK) gegen Russland und
    China austauschen???

    Wobei in Russland Homosexuelle öffentlich verfolgt werden und in China
    sogar das Wort „Zensur“ zensiert ist. Wieso das???

    Neben bei finde ich den Umweltschutz als zentralen Punkt für Wohlstand in
    der Zukunft zu sehen enorm gut. Weiter so. :)

Schreibe einen Kommentar