KenFM nachdenKEN: Rudi Dutschke 1967.

Der kollektive Verlust von Gedächtnis ist die Basis für den Machterhalt durch die Eliten.
Das Wahlergebnis 2013 hat erneut gezeigt, auch die Wiedervereinigte BRD bleibt ein geistiges Entwicklungsland.