KenFM nachdenKEN: Rudi Dutschke 1967.

Der kollektive Verlust von Gedächtnis ist die Basis für den Machterhalt durch die Eliten.
Das Wahlergebnis 2013 hat erneut gezeigt, auch die Wiedervereinigte BRD bleibt ein geistiges Entwicklungsland.

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Blau Punk
    Zuschauer

    ‘How long will they kill our prophets, while we stand aside and look?’ –
    Bob Marley

    IronTomahawk
    Zuschauer

    Alles was er sagt ist eindrucksvolles Mahnmal dessen, was wir nicht zu
    durchbrechen im Stande. 50 Jahre später und wir sind nicht einen Schritt
    weiter. Und es könnte gut sein, dass es vor Rudi schon zig andere Rudis
    gab. Kann aus einer wissenden Minderheit überhaupt eine kritische Masse
    werden, wenn Massenmedien & Prokrastination unsere Gegner? Deprimierend.

    Christoph K.
    Zuschauer

    “Ich bin Rudi Dutschke” meine Antwort zu Charly Hebdo

    lg Chris

    Stefan Hummert
    Zuschauer

    #Rudi #Dutschke 1967. #nato #krieg #brd

    hutto l
    Zuschauer

    Er war seiner Zeit weit voraus, und es ist sogar noch schlimmer, als er es
    vorausgesagt hat. Leider! Zu viele menschen in D Schlafen oder sind in der
    Gesellschaftlichen Bewusstlosigkeit gefangene ihrer selbst.

    W I L L l K O M M E N I N N I N E T E E N – E IG H TY – F O U R

    Steve S
    Zuschauer
    Das Volk ist der souverän … immer. Wir müssen uns überlegen und dafür sorgen, dass das Volk gemeinsam ein Bewusstsein entwickelt. Ich betrachte das Volk wie einen Körper. Wenn wir etwas neues kochen wollen dann bringt es nicht wenn eine Minderheit, ein Teil des Körper wie z.b. der Finger und der Zeh etwas zuckt und der Magen knurrt. Nein, der gesamte Körper muss sich dazu entschließen etwas Neues zu kochen. Das heißt das der Körper, also die Augen, Nase und Ohren, aber auch die Füße, die Beine, die Hände und und und sich dazu gemeinam entschließen etwas zu kochen. Erst… Mehr anzeigen »
    Frank- Zwei-Punkt-Null
    Zuschauer

    Krass, wie das auf heute (immer noch) passt.

    CokeReggae08
    Zuschauer

    aus welchem film ist das ende?

    Horst Müller
    Zuschauer

    schade dass sich seitdem nichts geändert.

    wpDiscuz