KenFM im Gespräch mit Evelyn Hecht-Galinski über: Angela Merkel als Preisträgerin

FavoriteLoadingVideo merken
KenFM am Telefon: Evelyn Hecht-Galinski über Angela Merkel als Preisträgerin

Am 28. November erhält Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin den Heinz Galinski Preis.

Diese Auszeichnung wird seit 1989 verliehen und soll dem Ausgezeichneten für seine besonderen Verdienste in der deutsch-jüdischen Verständigung danken.

Der Heinz Galinski Preis ist nicht die erste jüdische Auszeichnung die Frau Merkel überreicht wird. Fakt ist die Regierungschefin wurde in ihrer Amtszeit von Israel und seiner Lobby geradezu mit Ehrungen überhäuft.So schön Preise sind,so problematisch können sie einem ausgelegt werden wenn es darum geht die nötige Distanz zu einem Staat und seiner Politik zu wahren.

Wie “embedded” ist Angela Merkel ?

Evelyn Hecht-Galinski,die Tochter des Mannes nach dem der Heinz Galinski Preis benannt wurde behauptet Angela Merkel sei alles andere als neutral oder kritisch wenn es z.B um die seit über 40 Jahren andauernde Besatzungspolitik Israels geht.
Für Hecht-Galinski ist die deutsche Bundeskanzlerin eine Art Pressesprecher von Benjamin Netanjahu und seiner Regierung. So sei es nicht verwunderlich das von ihr auch keine Kritik am letzten Angriff auf Gaza geäussert geworden sei bei dem über 150 Palästinenser den Tod fanden.Darunter 30 Kinder.

Quellen zum Thema :

http://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/presse/archiv/20121123.1245.378505.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Heinz-Galinski-Preis
http://www.google.com/hostednews/afp/slideshow/ALeqM5hYCSEwsYqeKeWcNjPVSnXKh_1bJA?docId=CNG.d17df2485771ed68254110d7a9316709.4e1&index=0

Gaza: Keine Sirenen, keine Bunker, 170 Tote, 1000 Verletzte – 24.11.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/kritik-an-israel-inflationaerer-gebrauch-des-antisemitismus-vorwurfs-a-869280-druck.html
http://www.aargauerzeitung.ch/schweiz/der-bundesrat-ergreift-partei-fuer-palaestina-125648835
http://www.theeuropean.de/harnasch-david/5517-die-deutsche-berichterstattung-zu-israel
http://www.jungewelt.de/2012/11-26/031.php

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm



  • KenFM.de

    KenFM.de

    KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm