KenFM am Telefon: Evelyn Hecht-Galinski über das “System Merkel”

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/axcLD5130o0

Angela Merkel regiert in Deutschland seit 10 Jahren. Wie sie das tut, hat eine ganz besondere Qualität. Ihr Regierungsstil erinnert an Helmut Kohl. Sie sitzt jeden Skandal aus. An ihr bleibt buchstäblich nichts haften. “Teflon-Merkel” überlebte so unter anderem den Ausstieg aus dem Atomausstieg, die Guttenberg-Affäre, die Banken- und Euro-Krise, die NSA-Abhöraffäre, jede Menge illegaler Waffenlieferungen, etc pp, usw usf. Zudem hat es die Frau geschafft, Europa in weiten Teilen kaputt zu sparen und damit zu kolonialisieren.

Aktuell ist Angela Merkel wegen ihrer Aussage “Wir schaffen das” massiv unter Beschuss, selbst aus den eigenen Reihen. Dennoch ist nicht davon auszugehen, dass sie frühzeitig hinwirft. Im Gegenteil: In den eigenen Reihen ist kein Nachfolger in Sicht, und auch die Angebote aus der GroKo hätten nicht den Hauch einer Chance, “Mutti” abzulösen. 2015 wurde die Frau vom britischen Magazin “Time” zu Person des Jahres gewählt. Köln wird an ihr genauso vorüberziehen wie alle anderen Skandale auch.

KenFM sprach mit Evelyn Hecht-Galinski, die nach eigenen Aussagen längst unter einer “Merkel-Phobie” leidet.

http://www.kenfm.de
http://www.facebook.com/KenFM.de

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://www.twitter.com/TeamKenFM

http://kenfm.de/unterstutze-kenfm

KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Videos zu weiteren Themen
KenFM.de

KenFM.de

KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt, um das klassische Sendegebiet eines UKW Radios auf den ganzen deutschsprachigen Raum auszudehnen. Darüber hinaus agiert KenFM zunehmend im internationalen Rahmen: Unsere Beiträge werden bereits in verschiedene Sprachen übersetzt, englischsprachige Interviews finden in der Rubrik „KenFM-International“ ihren Platz. KenFM ist userfinanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung der Community angewiesen. Wir verstehen KenFM daher auch nicht als unser Portal, sondern als das all derer, die uns mit ihrem Geld den Auftrag gegeben haben, im Dreck zu wühlen, die Spreu vom Weizen zu trennen. Nicht embeddeter Journalismus aus Berlin. Finanziert durch den User! https://kenfm.de/unterstutze-kenfm

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung