Keine Spur von Schwerverbrechern nach Flucht aus JVA

Die beiden aus der Justizvollzugsanstalt Aachen geflohenen Schwerverbrecher haben bei ihrer Flucht zwei Wärter überwältigt, deren Schusswaffen und Munition erbeutet. Sie gelten als äußerst gefährlich. Keine Spur von Schwerverbrechern nach Flucht aus JVA? Brutal und Rücksichtslos und wohl gemerkt per Taxt nach Köln. Scheinbar wurde der Fluchwagen mehrmals gewechselt.