Kein Urheberrechtsschutz für Pornofilme!? | Kanzlei WBS

FavoriteLoading Video merken
Kein Urheberrechtsschutz für Pornofilme!? | Kanzlei WBS

Wieder einmal haben wir eine neue Sache zum Thema Filesharing auf den Tisch bekommen, die vielleicht für den einen oder anderen Nutzer — insbesondere von erotischen Filmen — interessant sein könnte. Diesmal handelt es sich um einen Beschluss des LG München vom 29.05.2013.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/abmahnung-filesharing/kein-urheberrechtsschutz-fur-pornofilm-malibu-media-verliert-vor-dem-lg-munchen-41404/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de

Kein Urheberrechtsschutz für Pornofilme!? | Kanzlei WBS
Video-Bewertung