Kein Schamgefühl: Alexander Gauland (AfD) über Hitlers Verbrechen an den Deutschen

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E
Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

Schaut hin, hört zu: Alexander Gauland, einer der Führer der Alternative für Deutschland AfD​, ist STOLZ darauf Deutscher zu sein. Er findet, dass er stolz auf einen Großteil der deutschen Geschichte sein kann (auch wenn er damit nix zu tun hatte). Gleichzeitig kann er für die Nazi-Zeit kein Schamgefühl empfinden, weil er damit nix zu tun hatte. Hitlers “schlimmstes Verbrechen außer dem Mord an den Juden” sei gewesen, dass “er im Grunde den Deutschen die Identität genommen hat”.

Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK mit der AfD vom 8. Mai 2017 – Komplett hier: https://youtu.be/52CK6GRttPw (Frage kam vom Kollegen Hans Jessen)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: Jung & Naiv

PayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv

Fanshop ► http://fanshop-jungundnaiv.de/

(Wer mindestens €20 gibt, wird im darauffolgenden Monat in jeder Folge als Produzent gelistet)




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz