Katholische Kirche in Köln [ARMES DEUTSCHLAND]

Die katholische Kirche hat auf öffentlichen Druck hin erstmals ihr Vermögen in Köln offengelegt.

#BallSoHard

– Hintergrund: „Das Erzbistum Köln legt sein Vermögen offen […] Braucht ein Bistum wirklich ein 2,3 Milliarden Euro schweres Wertpapierdepot? Braucht es mehrere Immobilienfirmen, von denen eine auch noch in den Niederlanden sitzt, um Steuern zu sparen?“ (SPIEGEL)
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kommentar-zu-koeln-katholisches-erzbistum-mit-milliarden-vermoegen-a-1019173.html#js-article-comments-box-pager
“Das Erzbistum Köln ist mit über zwei Millionen Katholiken das mitgliederstärkste Bistum Deutschlands und eines der bedeutendsten der katholischen Kirche überhaupt.” (FAZ)
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/das-milliardenvermoegen-des-erzbistums-koeln-13435576.html

Rayk Anders

Rayk Anders

Rayk Anders - Armes Deutschland berichtet auf YouTube, Google, Facebook und Twitter.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz