Kasachsten: Start der Mission Sojus MS-02 vom Kosmodrom Baikonur

Die Kosmonauten der russischen Raumfahrtagentur Roskosmos Sergei Ryschikow und Andrei Borissenko sowie der NASA Astronaut Shane Kimbrough starteten am 19. Oktober in einem Sojus-Raumschiff vom Kosmodrom Baikonur in Kasachstan aus und werden die internationale Raumstation ISS am 21. Oktober erreichen. Die Mission Sojus MS-02 besteht darin, drei Besatzungsmitglieder der ISS-Expeditionen 49 und 50 zur Internationalen Raumstation zu befördern.

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz