Karlsruhe: Spannungen zwischen Rechten und Antifa-Anhängern – Ein Polizist verletzt

FavoriteLoadingVideo merken

Karlsruhe: Spannungen zwischen Rechten und Antifa-Anhängern – Ein Polizist verletzt

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

In Karlsruhe haben sich gestern rund 150 rechte Demonstranten in der Innenstadt versammelt, um gegen Merkel und ihre Asylpolitik zu demonstrieren. Der Aufmarsch wurde von verschiedenen rechtsradikalen Gruppierungen organisiert. Etwa 400 Menschen fanden sich zum Gegenprotest zusammen, unter denen sich auch Anhänger der Antifa befanden. Es kam zu Spannungen zwischen den beiden Protestgruppen und zwischen Demonstranten und der Polizei. Ein Polizist wurde verletzt und musste in ärztliche Behandlung.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.