Kalaschnikow Tele-Shop


Hintergrund: Amnesty International und Oxfam Deutschland präsentieren im Rahmen der gemeinsamen internationalen Kampagne „Waffen unter Kontrolle!” einen ungewöhnlichen Filmspot: „Tele-Shop Kalaschnikow” heißt die britische Produktion, die in deutscher Fassung erstmals auch in Deutschland gezeigt wird. Der Spot wird in Programmkinos, bei Filmfestivals und bei anderen Filmveranstaltungen aufgeführt und soll auch im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Ach ja und wer nicht versteht warum, der lese hier weiter: http://infokrieg.tv/selbstverteidigung_archiv.html




Kalaschnikow Tele-Shop
«
»