JVA Beamte dürfen keinen kommerziellen Erotik Chat betreiben | Rechtsanwalt Christian Solmecke

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/ipoWtVcJAc4

Das VG Aachen (VG Aachen, Urteil vom 27. 04. 2015, Az. 1 K 908/14) hat entschieden, dass zwei Beamte einer Justizvollzugsanstalt neben Ihrer üblichen Arbeit kein Internet-Portal betreiben dürfen, wenn die Einnahmen aus der Nebentätigkeit 40 % des jährlichen Grundeinkommens übersteigen und das Internet-Portal erotische Chat Dienstleistungen anbietet.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/jva-beamte-duerfen-keinen-kommerziellen-erotik-chat-betreiben-60876/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
__________________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/1BFKJWKibc8
Sex, Prostituierte, viel viel Geld und 5 Jahre Knast für verkaufte Juraexamen: https://youtu.be/bRL2vWXNB5Q
Welche Note gilt im Arbeitszeugnis als Durchschnitt? https://youtu.be/vGYN-DiE8tk
__________________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de


Videos zu weiteren Themen
Kanzlei WBS

Kanzlei WBS

Hier findst du immer die aktuellste Rechtsprechung aus dem Internetrecht, Berichte über neuste Gesetze, Gesetzesvorhaben und Urteile und Tipps und Rat bei Abmahnungen.

Kommentare zum Video

avatar
5000
  Abonnieren  
Benachrichtigung