Julian Assange gibt nicht auf | Ecuadors macht Asylzusage (Rede 19.08.2012)

WikiLeaks-Gründer Julian Assange hielt am heutigen Sonntag wie angekündigt eine öffentliche Ansprache. Diese Rede wurde von seinen Unterstützern begeistert aufgenommen, fiel aber inhaltlich weniger informativ aus. Nach der Asylzusage Ecuadors an Julian Assange, hat sich sein Anwalt zum ersten Mal geäußert. Die ganze Rede in Video 2.

Mehr: http://www.gulli.com/news/19515-julian-assange-haelt-oeffentliche-ansprache-2012-08-19

'War on whistleblowers must end!' - Assange speech at Ecuador Embassy

“Julian Assange makes his first public appearance in two months, ever since he took refuge in the Ecuadorian embassy in London. The WikiLeaks founder was granted political asylum on Thursday, a decision that ignited a wave of international responses, with the UK and Sweden opposing the verdict and Latin American countries strongly supporting Ecuador’s move.”

Julian Assange gibt nicht auf | Ecuadors macht Asylzusage (Rede 19.08.2012 RT-News):
Julian Assange Ecuadors Asylzusage 19.08.2012