Jürgen Fliege – Faszination Esoterik (Interview)

Favorit
Jürgen Fliege – Faszination Esoterik (Interview)

Stelle jetzt Deine Fragen an kommende Interviewpartner:
http://www.tombosphere.de/?view=spam
————————————————–
http://www.tombosphere.de
http://www.facebook.com/tombosphere

Jetzt auch bei https://videogold.de/?s=tombosphere




28 Antworten zu „Jürgen Fliege – Faszination Esoterik (Interview)“

  1. Avatar von siolo
    siolo

    Schade, ich schätze diesen Mann sehr. Auch seine damaligen TV-Shows fand
    ich immer sehr gut. Aber wenn er nun mal neue Wege gehen möchte, dann ist
    das seine Sache. Er hat sich ja für Scientology eingesetzt und aufeinmal
    vertritt er auch die Esoterik. Ich finde das nicht gut, aber es ist
    trotzdem sein gutes Recht eine eigene Meinung über diese Sachen zu haben.

  2. Avatar von siolo
    siolo

    Schade, ich schätze diesen Mann sehr. Auch seine damaligen TV-Shows fand
    ich immer sehr gut. Aber wenn er nun mal neue Wege gehen möchte, dann ist
    das seine Sache. Er hat sich ja für Scientology eingesetzt und aufeinmal
    vertritt er auch die Esoterik. Ich finde das nicht gut, aber es ist
    trotzdem sein gutes Recht eine eigene Meinung über diese Sachen zu haben.

  3. Avatar von Christian Tumovec
    Christian Tumovec

    Ich finde er hat Recht. Früher mochte ich Fliege überhaupt nicht, aber seit
    diesem „Tra-ra“ um seine eigene Gläubigkeit und Auseinandersetzung eben mit
    bestimmten „ungläubigen Gruppierungen“, schließt er sich mir mehr und mehr
    in mein Herz. Es gibt garantiert auch unter Scientologen unbenommene
    „Schweine“….Abzocker, Egoisten….Einzelgänger – aber – Unter euch
    Kritikern finde ich haufenweise nur Klugscheißer ….´tschuldigt.

  4. Avatar von Christian Tumovec
    Christian Tumovec

    Ich finde er hat Recht. Früher mochte ich Fliege überhaupt nicht, aber seit
    diesem „Tra-ra“ um seine eigene Gläubigkeit und Auseinandersetzung eben mit
    bestimmten „ungläubigen Gruppierungen“, schließt er sich mir mehr und mehr
    in mein Herz. Es gibt garantiert auch unter Scientologen unbenommene
    „Schweine“….Abzocker, Egoisten….Einzelgänger – aber – Unter euch
    Kritikern finde ich haufenweise nur Klugscheißer ….´tschuldigt.

  5. Avatar von bobinobaker
    bobinobaker

    Womit die Kritiker nicht klar kommen?? :seine Verlogenheit !!!

  6. Avatar von Marco Ve
    Marco Ve

    IHR „CHRISTEN“, DIE ANDERE VERURTEILEN SEID AUF KEINEM FALL AUF DEM GERADEN
    WEG ZU „GOTT“. UND IHR LEBT DAMIT AUCH NICHT DIE LEHREN „GOTTES“.

    liebe sylvia ich beziehe mich auf dich.
    habe deine seite mir angeschaut und mal ehrlich. das also alle esos und
    spirituellen leute sehr liebevolle menschen sind wird da als täuschung vom
    teufel beschrieben. und das das bild von ihrem gott nicht dem
    mordbeführworter gott der bibel entspricht soll also mir zeigen das alles
    andere vom teufel ist oder wie jezt. weils in der bibel steht und sonst.
    wie wärs mit weil mir mein innerstes mein herz mir das sagen möchte aber
    mein herz sagt mir was anderes. und ich ermächtige mich nicht zu bestimmen
    was dein herz fühlt.

    ich spreche hier nicht gottes worte sondern die worte eines ehrlichen
    jungen mannes der eine ECHTE shamanin kennengelernt hat und mit echt meine
    ich eine die von maya pristern gelernt hat und lange jahre da lebte. jemand
    der viele solcher leute kennengelernt hat. leute mit aussersinnlichen
    fähigkeiten, die mit geschlossenen augen durch eine menschenmenge gehen
    kann weill sie die dinge spührt. wenn das mal nicht beweisbar ist. oder
    leute mit nahtod erlebnissen.and so on

    mit anderen worten : ich weiss schon was ich tuhe danke, sie brauchen mich
    nicht vor dem teufel zu schützen. ich erkenne natürlich ihren guten willen
    dahinter.

    aber bitte lassen sie es sein andere „Religionen“ so zu verurteilen. tuhen
    sie es sich selbst zu liebe.

    wenn du dich jezt von mir verurteilst fühlst haben wir ein problem xD

  7. Avatar von Jutta Jörg
    Jutta Jörg

    Mein Wunsch für 2014:
    Eine Zeit lang JEDEN Sonntag ein GOTTESFEST mit Pfarrer JÜRGEN FLIEGE auf
    ARD und ZDF wäre endlich einmal wieder eine Option der toten Kirche und
    Gesellschaft!!! wieder zu wahrhaftigem, menschlichen, christlichen Leben zu
    verhelfen…..
    (statt die xte Kochshow, bei der wir uns alle inzwischen oft zu Tode
    langweilen und schämen, weil Millionen Menschen täglich von Hunger und
    Krieg bedroht sind !!!)

  8. Avatar von Matthias Bahr
    Matthias Bahr

    Wie antworten sie auf diese Frage Herr Fliege?

  9. Avatar von Sylvia Ryba
    Sylvia Ryba

    siehe die Homepage lichtarbeiter – Verführung. Man sieht wie viele Menschen
    den falschen Weg gegangen sind.

  10. Avatar von Sylvia Ryba
    Sylvia Ryba

    Propheterie, Wahrsagerei, Schamanen …… all das ist für Gott ein Greuel.

  11. Avatar von Sylvia Ryba
    Sylvia Ryba

    Pfarrer Fliege sollte doch wissen, das es Gott ein Greuel ist Götzenbilder
    anzubeten. Pendeln, Channeln, Jenseitskontakte, Engelkontakte ist nicht von
    Gott. Auch der Teufel hat seine Engel und zwar die Gefallenen. Seid
    vorsichtig, wen ihr aufruft, denn der Teufel ist ein Seelenfänger. Man
    sieht wie viel Kirchenausgänger es gibt. Warum? Da es in der Kirche nicht
    mehr so läuft, wie es sein soll. Die Menschen sind auf der Suche.

  12. Avatar von Legrandez666
    Legrandez666

    Fliege ist Lobbyist der Scientology, hat das noch keiner bemerkt ? Unter
    anderem nebenbei ist er noch Scharlatan.

  13. Avatar von Legrandez666
    Legrandez666

    In der Bibel steht ,Zauberer werden nicht in gottes Stadt wohnen,sondern
    „draußen “ sein .Nicht das ich denke ,das Fliege an Gott glaubt ,auf keinen
    Fall tut er das.Oder er ist so blöd zu denken er kann machen ,was er will.
    Jesus würde ihm seine Peitsche durch die Fresse ziehen.

  14. Avatar von dragoniac14
    dragoniac14

    Was wohl der alte gangster da oben davon hält

  15. Avatar von 20Sekunden
    20Sekunden

    BITTE ! KLICKT AUF MEINEN NAMEN ! ES WIRD EUER LEBEN VERÄNDERN ! KEIN
    SCHERZ ! WIR BRAUCHEN EURE ENERGIE !

  16. Avatar von apo calypse
    apo calypse

    Dank meiner apotropäischen Performance in Carcassonne am Donnerstag 20. 12.
    2012 hat der Weltuntergang am 21. Dezember 2012 nicht stattgefunden:
    youtube.com/watch?v=T6UGAeSy-N0&feature=youtu.be
    youtube.com/watch?v=XlbCP92XMEM Wäre ich also nicht tags zuvor in
    Carcassonne gewesen und hätte die Ausserirdischen — die schon auf der Höhe
    des Mondes waren und eben in Bugarach landen wollten — vertrieben dank
    meiner Performance (als Mondgott) so wäre jetzt die Welt nicht mehr da…

  17. Avatar von saxumcrucis
    saxumcrucis

    Devi ist ja auch klasse

  18. Avatar von Schuldenhasser
    Schuldenhasser

    Bei manchen Kommentaren werde ich das Gefühl nicht los, das der Interviewer
    es keinem recht machen kann, dabei hat er locker und zwanglos mehr Infos
    aus dem Fliege gesaugt als zehn öffentlich-rechtliche GEZ-Dilettanten
    zusammen. Immerhin ist dieser TV-Pastor ein Medienprofi, dem man weder
    schmeicheln noch rabulistisch in den Hintern treten kann, also dafür ist
    das Interview nun wirklich sehr gut gelungen. Die Auswertung liegt sowieso
    bei jedem selbst.

  19. Avatar von TomBoSphere
    TomBoSphere

    Liebe Devi, vielleicht bist du meine aufmerksamste Zuschauerin. Danke für
    deinen scharfen Blick! Gruß Tom

  20. Avatar von DeviYim
    DeviYim

    Deine berechtigte Antipathie Fliege gegenüber auf den Interviewer zu
    übertragen finde ich etwas oberflächlich. Ich finde das Interview sehr
    gelungen, weil hier Tom auf kluge und unaufdringliche Weise genau die
    Unehrlichkeit, den Geltungsanspruch, Neid und die zahlreichen Widersprüche
    der Kirchenmänner aufzeigt, die hätte er mit Kritik und Hetze sicher nicht
    so rauskitzeln können.

  21. Avatar von InfokriegerMcM
    InfokriegerMcM

    Jemand der Scientology für eine Religion hat, und sich selbst als Christ
    bezeichnet, hatte weder die eine Lehre, noch die andere Lehre verstanden.
    Sein komisches Wunderwasser ist auch nur Abzocker im Mantel der Esoterik.
    Der soll lieber mal ne Fliege machen^^

  22. Avatar von expiri1
    expiri1

    Es nervt mich auch!Lass Sie einfach.Komischerweise aber fangen selbst die
    grössten Skeptiker jetzt auch an,sich für solche Sachen zu
    interessieren!Wenn ich mich umschaue,sei es an der Arbeit oder in meinem
    Umfeld…etwas hat sich verändert.Man kann es nicht in Worte fassen.Achte
    Dich mal,seltsame Sache auf jeden Fall

  23. Avatar von Viragojanedoe
    Viragojanedoe

    hättst ihn mal fragen sollen, warum kein kinderschänderpfaffe vor ein
    weltliches gericht kommt, sondern nur versetzt wird. die kirche schaufelt
    sich ihr eigenes grab. das buch „pfaffenspiegel“ von o. corvein ( im netz
    zu lesen ), ist immernoch aktuell. egal ob evangelisch oder katholisch.

  24. Avatar von Viragojanedoe
    Viragojanedoe

    für jemanden, der scientology versteht, mit ihren straflagern, mobbing,
    spioniererei, familien auseinanderbringen und finanziellem aussaugen, hab
    ICH kein verständnis. tom, du warst leider viel zu artig ;-)

  25. Avatar von DeviYim
    DeviYim

    Man merkt die gegenseitige Antipathie, auch wenn sich beide Seiten Mühe
    geben, diese zu verdecken. Sein Schlusswort zu Gott steht im direkten
    Widerspruch zu seinem Anspruch, frei zu sein, genau wie sein Statement zu
    Käßmann und Liebe. Ein unehrlicher und widersprüchlicher Mann der Kirche,
    wie so viele aus dieser Zunft, der seinen Einfluss auf Menschen aus
    düsteren Vorhersagen und Ängsten aufbaut. Wenigstens gibt er zu, eine Hure
    zu sein, nur hat sie nicht den Anspruch, als Heilige zu gelten.

  26. Avatar von FidelKastrat
    FidelKastrat

    „es gab ja auch viele die Sie kritsch gesehn haben“ “ DIe gibts immer noch
    – die sind noch nicht tot!“ – na so ein Elend aber auch daß die kritschen
    Denker noch nciht verreckt sind – wirklich tragisch! Abonnement für diesen
    Kanal sofort wieder gelöscht. Spinner gibts wie sand am meer.

  27. Avatar von saxumcrucis
    saxumcrucis

    Heute haben wir mal einen ekelhaften abzocker als Interviewpartner

  28. Avatar von Lutz Kiessling
    Lutz Kiessling

    Das dumme ist das viele esoleute genau so verblendet und verdummt sind wie
    die meisten kirchenleute…d.h. ist eine wirkliche konqurenz zur kirche
    gering…denn hier gehts um Geld..viel Geld…der 21.12. hat das gut
    gezeigt….mit der Angst oder der Hoffung geschäfte zu machen können sie
    alle gut..die esos..die kirche, die Politik, die wirtschaft..die
    klimaidioten…die medizin…eine verblendete gesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

de_DEGerman