Jordanischer Geheimdienst unterschlägt & verkauft CIA-Waffen für syrische Rebellen auf Schwarzmarkt

Der jordanische Geheimdienst hat US-amerikanische und saudische Waffen für die syrische Opposition gestohlen und auf dem Schwarzmarkt gewinnbringend weiterverkauft. Das bestätigten jordanische und US-Regierungsvertreter gegenüber einer gemeinsamen Recherchegruppe der New York Times und al Jazeera. RT-Reporterin Gayane Chichakyan wollte einen Kommentar aus dem Weißen Haus zu diesem Skandal einfordern. Die trockene Antwort: „Geht zum Außenministerium.“ Doch dieses blockte sämtliche Fragen ab. Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000

    wpDiscuz