Ist Sachsen noch ein sicheres Ankunftsland für Flüchtlinge?

FavoriteLoadingVideo merken

Ist Sachsen noch ein sicheres Ankunftsland für Flüchtlinge?

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Schaut hin, hört zu: Die Bundesregierung sieht nicht, dass es in Sachsen beim Thema Flüchtlinge ein besonderes Problem gibt. Sachsen sei “selbstverständlich” weiter ein sicheres Ankunftsland. Klar, was in Clausnitz & Bautzen passiert ist, war schrecklich, aber das sind nur einzelne “Zwischenfälle”. Was wird die Bundesregierung denn tun, damit sich Szenen wie am Wochenende nicht mehr wiederholen? Tja, dreimal dürft ihr raten…

Sharing is caring!

Ausschnitt aus der BPK vom 22. Februar 2016 (Link folgt)

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: https://www.paypal.me/JungNaiv

Jung & Naiv

Jung & Naiv

Heimat von "Jung & Naiv - Politik für Desinteressierte". Jede Woche neue Folgen | Weekly new episodes supported by Krautfunding & Google & joiz.