Islamische Staat ist kein Zufalls-Produkt

Laut einem Bericht des US-amerikanischen Geheimdienstes CIA wusste die Obama-Regierung spätestens seit 2012, dass Gruppierungen wie die Al-Kaida und der Islamische Staat den syrischen Aufstand anführen. So wurde die Entstehung eines „Salafisten-Hoheits-Gebietes“ nicht nur in Kauf genommen sondern gefördert, um so die syrische Regierung vom schiitischen Irak und Iran zu isolieren. Die freie Journalistin Karin Leukefeld berichtet aus Damaskus über das brisante Dokument

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      Benachrichtigung