ISIS + Türkei? Die Bundesregierung will weiter von gar nichts wissen

Werde ein Naivling ► http://bit.ly/1A3Gt6E

Auf dem türkischen Auge blind:
Die Bundesregierung​ weiß weiterhin gar nichts davon, dass ISIS und die türkische Regierung zusammenarbeiten. Darüber habe man keine Erkenntnisse. “Überhaupt keine Erkenntnisse!” Mit den ganzen Gerüchten und Berichten in den Medien beschäftigt man sich nicht. Es gibt schließlich schon genug “Verschwörungstheorien zu dem ganzen ISIS-Komplex”! Unfassbar…

Michael Lüders zB gestern im Deutschlandfunk​: “De facto aber arbeitet die Türkei sehr eng mit dem Islamischen Staat zusammen. Bis heute gibt es Rekrutierungsbüros desselbigen etwa in Istanbul. Das meiste Erdöl, das der Islamische Staat verkauft, geht in Richtung Türkei […] De facto aber macht sie mit ihm, machen die Geheimdienste der Türkei gemeinsame Sache mit dem islamischen Staat, und zwar deswegen, weil der Islamische Staat aus Sicht der türkischen Regierung, der Geheimdienste gebraucht wird, benutzt wird als Rammbock gegen die Kurden im Norden Syriens, die eng mit der PKK leiert sind. Es ist also der Versuch der Türkei, mit Hilfe des Islamischen Staates die Kurden zu schwächen.” http://bit.ly/1URtIBT

Ausschnitt aus der BPK vom 13. Januar 2016 https://www.youtube.com/watch?v=j0pFyWnMDBE

Bitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:
Tilo Jung
IBAN: DE36700222000072410386
BIC: FDDODEMMXXX
Verwendungszweck: BPK

PayPal: https://www.paypal.me/JungNaiv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz