Irankonflikt – Britischer Abgeordneter fordert Verhandlungen statt Krieg

FavoriteLoadingVideo merken
Irankonflikt – Britischer Abgeordneter fordert Verhandlungen statt Krieg

Antikrieg.TV – Russia Today – deutsch synchronisierter Beitrag vom 18.3.2012

Antikrieg.TV
http://www.facebook.com/antikriegtv
http://www.antikrieg.tv

‘Attack on Iran will force it to pursue nukes’ – British MP

'Attack on Iran will force it to pursue nukes' – British MP

Der Westen sollte der Iran als eine legitime “regionale Supermacht” anerkennen und sich von der Politik der Sanktionen und militärischen Gewalt abwenden, sagt ein Johannes Baron, britischer Parlamentsabgeordneter und Mitglied der Konservativen. Baron war der einzige britische Abgeordnete der gegen die militärischen Aktionen in Libyen stimmte, er nent die potenzielle Anwendung von Gewalt gegen den Iran “unlogisch und naiv.” und charakterisiert die westliche Anwendung von Sanktionen als “gescheiterte und gestrige Politik.”

ANTIKRIEG.TV Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) Press TV (Iran)

Gleichzeitig empfehlen und verweisen wir auf deutschsprachige Nachrichtenseiten, wie Weltnetz.TV, Kontext TV, Hintergrund, Junge Welt, Nachdenkseiten und Beitrage der Occupy Bewegung

produziert von
Coop Anti-Kriegs Cafe Berlin
http://www.coopcafeberlin.de

in Unterstützung von:
Berlin gegen Krieg
http://www.berlin-gegen-krieg.de




  • AntiKrieg TV

    AntiKrieg TV

    Deutschsprachige Medienbeiträge sowie ins Deutsche übersetzte, ausgewählte Beiträge z.B. von Democracy Now (USA), Russia Today, Telesur (Lateinamerika) u.a.