Irak: Mehrere IS-Kämpfer verhaftet – Sprengstoff und Waffen sichergestellt – Attentat vereitelt

Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Das Kommando für gemeinsame Spezialoperationen (JSOC) hat am Mittwoch erklärt, dass die Kämpfer einer IS-Zelle in der ost-irakischen Provinz Diyala verhaftet worden sind. Die bei der Verhaftung beschlagnahmten Fahrzeuge waren mit einer Reihe von Sprengstoffen und Waffen beladen. Zudem sollen die Spezialeinheiten verhindert haben, dass mit einem der Wagen ein Attentat an dem Imam Mohamed al-Jawad Schrein im Süden Bagdads verübt wird.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz