+Interview mit einem Rebell+ / LIBYEN

Nicht mehr viele nehmen der NATO ihre “wir-wollen-die-Libyer-retten”- Nummer ab, aber in einem sind sich fast alle einig : “Gaddafi ist schlecht”.

Ich habe mich gefragt woher viele diesbezüglich ihre Überzeugung beziehen,
denn seit ich Ausschnitte seines “Grünen Buches” gelesen und zudem viele ältere, aber auch neuere Interviews von Gaddafi angehört habe, bin ich mir da keineswegs so sicher, denn gerade was seine jüngeren Jahre anbelangt, habe ich bezügl. Gaddafi eher Assoziationen wie zu der Idee, die viele von Che Guevara haben, nur ist letzterer eben jünger gestorben ( … was immer günstig ist, um Heldenstatus zu erreichen).

Deshalb wollte ich mal hören wie so ein “Rebell” konkret begründet was an Gaddafi so massiv schlecht sei.

Mir geht es primär nicht um Gaddafi, sondern darum herauszufinden was nun wahr ist und was nicht.

Link aus dem Vid (zum vollständigen Vid):

“Libyerin Sara al Husseiwi spricht über Gaddafi und Libyen”
http://www.youtube.com/watch?v=rKDvpUciqDE

Jasinna

Jasinna

Meine Gedanken sind frei wie ein Vogel und der fliegt wohin er will - und kein Gesetz, ... keine Vorschrift und keine Drohung wird daran etwas ändern.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz