Interview mit dem israelischen Friedensaktivisten Miko Peled ll Democracy Now

via Weltnetz TV

Ein Democracy-now!-Interview mit dem israelischen Friedensaktivisten Miko Peled

Miko Peled, Friedensaktivist und Autor des Buches Der Sohn des Generals: Die Reise eines Israelis durch Palästina:

„Ein Problem ist, dass Leute die gegenwärtige Lage isoliert betrachten. Israel hat Gaza bombardiert und Menschen getötet seitdem es den Gaza-Streifen Anfang der 1950iger Jahre geschaffen hat. Regelmäßig tötet Israel Zivilisten in Gaza. Die Palästinenser sind der Unterdrückung und Gewalt durch Israel seit der Etablierung des Staates ausgesetzt.“

http://weltnetz.tv/

Antikrieg TV
http://www.antikriegsnachrichten.de
http://www.antiwarnews.org
http://www.antikrieg.tv
http://facebook.com/antikriegtv
https://rebelmouse.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv
http://youtube.com/antikriegtv2
English
https://www.facebook.com/antiwartv




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz