‘Internet: Tricks mit Nicknames’ – Viktoria Kaziaba beim #3 Deutsch-Russischer Sciene Slam Berlin:

Die Germanistin Viktoria Kaziaba aus Severodvinsk zeigt beim 3. Deutsch-Russischen Science Slam am 13. September 2013 im SO36, wer sich hinter welchen Nicknames versteckt und welche Rückschlüsse sich aus Profilnamen wie ‘Zuckermaus1997’ ziehen lassen. Der 3. Deutsch-Russische Science Slam ist eine Kooperation von policult und dem Deutsch-Russischen Forum e.V. mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Weitere Informationen auf www.scienceslam.net und facebook.de/scienceslamberlin sowie auf www.deutsch-russisches-forum.de

3-ий Немецко-Русский Научный Слэм в Берлине: «Трюки с никнеймами» от Виктории Казябы

Германистка Виктория Казяба из Северодвинска рассказывает на 3-ем Немецко-Русском Научном Слэме 13-го сентября 2013 в клубе SO36, кто же прячется за никнеймами на самом деле, и что, например, можно выяснить о пользователе с именем типа «Сладкая мышка 1997». 3-ий Немецко-Русский Научный Слэм был организован при сотрудничестве Policult и Германо-Российского Форума, а также при дружественной поддержке Федерального Министерства образования и исследований Германии.

Подробная информация на www.scienceslam.net и facebook.de/scienceslamberlin, а также на www.deutsch-russisches-forum.de

Science Slam Deutsch

Science Slam Deutsch

Ein Science Slam holt Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler auf die Bühne, um verständlich in 10 unterhaltsamen Minuten eigene Forschungsergebnisse zu präsentieren. Am Ende entscheidet immer das Publikum mit seinem Applaus über die Gewinnerin oder den Gewinner des Abends.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz