Intelligenz (IQ) – Ginkgo, Vitamine, Omega-3-Fettsäure… und der Licensing Effekt

FavoriteLoading Video merken
Intelligenz (IQ) – Ginkgo, Vitamine, Omega-3-Fettsäure… und der Licensing Effekt

“Verjüngen Sie ihr Gehirn und steigern Sie Ihre Intelligenz!”
“Geben Sie Alzheimer keine Chance!”
So oder ähnlich lauten Werbeslogans der Pharmaindustrie, mit denen die vermeintlichen Wundermittel (Vitamine, Ginkgo, Omega-3-Fettsäure, etc.) beworben werden. Doch erhalten diese vollmundigen Versprechungen durch die aktuelle Studienlage überhaupt den nötigen Rückhalt? Tatsächlich spricht einiges dafür, dass nur eine sehr kleine Gruppe der Bevölkerung von einer Nahrungsergänzung profitiert. Für den sich ausgewogen ernährenden Durchschnittsbürger sind dagegen in der Regel keine/verschwindend geringe Effekte zu erwarten.
“Aber zumindest schadet’s nicht.” Wird sich der eine oder die andere sagen.
Es liegen jedoch Studienergebnisse vor, wonach Menschen nach Einnahme von Vitaminpillen häufiger gesundheitsschädliche Einstellungen und Verhaltensweisen zeigen (z.B. Chiou et al. 2011). Scheinbar erkaufen wir uns mit (vermeintlich) gesundheitsfördernden Verhaltensweisen die Lizenz dafür, auch mal eine “Sünde” begehen zu dürfen (licensing effect).

Autor: Eskil Burck (www.psychologiederschule.de)

Das Buch: http://psychologie-lernen.de/?page_id=12338

Die Bilder und Grafiken sind bei Fotolia (http://de.fotolia.com/) erworben und für die Verwendung lizensiert.

Sollte ich einen Fotografen versehentlich nicht aufgezählt haben, bitten wir um eine Nachricht – die Lizensierung kann bei Fotolia geprüft werden.

Einzelne Fotografen sind:

© olly – Fotolia.com
© Sergey Nivens – Fotolia.com
© alphaspirit – Fotolia.com
© lassedesignen – Fotolia.com
© Zlatan Durakovic – Fotolia.com
© stillkost – Fotolia.com
© FotolEdhar – Fotolia.com
© K.- P. Adler – Fotolia.com
© pixel_dreams – Fotolia.com
© HaywireMedia – Fotolia.com
© carloscastilla – Fotolia.com
© AlexandreNunes – Fotolia.com
© mocker_bat – Fotolia.com
© kmiragaya – Fotolia.com
© Woodapple – Fotolia.com
© agsandrew – Fotolia.com
© pixel_dreams – Fotolia.com

Psychologie lernen

Psychologie lernen

Offensichtlich gibt es eine enorme Kluft ("Knowing-Doing-Gap") zwischen den Erkenntnissen aus der wissenschaftlichen Forschung und dem pädagogischen Handeln von manchen Lehrern und Eltern. Was bringt all die psychologische Forschung wenn wir sie nicht benutzen?