Infokrieg.TV | Livesendung mit Gast Jürgen Elsässer (02.03.2011)

Politisch lässt sich über Nachrichtenprogramme endlos streiten, aber wie leicht lassen sich Publikationen aus den Massenmedien tatsächlich mit Geldzuwendungen bestechen? Wer verbirgt sich hinter schönen Aufnahmen aus modernen Redaktionen mit scheinbar engagierten Reportern? Wo verschmelzen sozialistisches Staatsfernsehen und private Sender? Sehen sie heute Abend treffende Beispiele für Betrug und Schummelei.

Die MP3-Datei finden sie hier (Rapidshare) und hier (Filedropper). Weitere Downloadlinks folgen! Einen Youtube-Upload mit verbessertem Ton finden sie hier spät Abends. HINWEIS: Wir entschuldigen die Audioprobleme auf Grund eines ausgefallenen externen Audiogeräts; wir konnten in gewissem Umfang die Ton-Verzerrungen unseres Interview-Gasts verbessern. Es gibt Audio-Plugins zur Behebung fast aller Probleme, nur nicht für Raumhall und Verzerrungen.

Infokrieg.TV | Livesendung mit Gast Jürgen Elsässer (02.03.2011)
Quelle, Text und weitere Informationen findest du auf der Infokrieg-TV Webseite:
http://infokrieg.tv/wordpress/2011/03/02/iktv-heute-abend-live-ab-18-00-uhr/

ReCentr.com

ReCentr.com

Unterstützen sie INFOKRIEG.TV und wählen sie damit nicht nur eine unabhängige und kompromisslose Berichterstattung, sondern eine wachsende Bewegung die die Ursachen der Wirtschaftskrise aufdeckt, faulen Kriegen und deren Begründungen richtig auf den Grund geht und für die Grundrechte keine beliebigen Schönwetter-Bestimmungen sind.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz