I. Peter Weiss zum Hundertsten – Gespräch mit Sabine Kebir und Hans Coppi

Am 8. November wäre Peter Weiss 100 Jahre alt geworden. Der mit 66 Jahren viel zu früh gestorbene Maler, Filmer, Reporter, Dramatiker und Dichter hat seit den sechziger Jahren mit seinen sozialkritischen und aufklärerischen Werken in der Bundesrepublik entscheidend dazu beigetragen, dass Antifaschismus und Antiimperialismus zu anerkannten Themen von Kunst und Kultur wurden. Für sein Publikum in der DDR war er wichtig, weil er einen neuen, auch kritischen Blick auf das antifaschistische Erbe und das antiimperialistische Engagement warf. Hans Coppi und Sabine Kebir diskutieren über die zeitgenössische und aktuelle Bedeutung der Ästhetik des Widerstands und erhellen dabei, in wieweit dieser große Roman dokumentarisch oder fiktiv ist.

Schau dir unser Programm an:

https://www.weltnetz.tv
https://twitter.com/weltnetzTV
https://www.facebook.com/WeltnetzTV-130101370342517/?fref=ts

Jeder EURO hilft!
https://weltnetz.tv/foerdern

Spendet bitte auf das Konto unseres Fördervereins:

Verein für Gegenöffentlichkeit in Internetportalen e.V.
IBAN: DE07 5005 0201 0200 6042 60
BIC: HELADEF1822

*Spenden sind nach „Einkommenssteuergesetz (EStG, § 10 b: ‚Steuerbegünstigte Zwecke‘)“ steuerabzugsfähig.

Für Fragen oder einfach eine Rückmeldung:

gegenoeffentlichkeit[ät]web.de

Weltnetz TV

Weltnetz TV

Seit dem Start Mitte Juni 2010 bietet dieses Portal eine Plattform für linken und unabhängigen Videojournalismus. Weltnetz.TV schließt eine Lücke in der alternativen deutschen Medienlandschaft. Weltnetz.TV dient als Knotenpunkt verschiedener Internet-Projekte, um im Sinne unabhängiger Berichterstattung eine Gegenöffentlichkeit zu stärken.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz