HTML5-Cookies lassen Festplatte volllaufen

In diesem Video wird gezeigt, wie eine Lücke im Google Chrome Browser in der Verbindung mit einer HTML5-Funktion die Festplatte volllaufen lassen kann.

http://www.filldisk.com/

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.




  • SemperVideo.de

    SemperVideo.de

    Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.

    Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    ProGameChampion .
    Zuschauer

    Habe jetzt nich über einem Jahr nochmal den Test mit der neusten Chrome
    (Version 34.0.1847.131 m) durchgeführt, und es geht immer noch!

    marcohoffi
    Zuschauer

    woher weißt du das ich Mein gebby nutze :c xD

    autofahrer50
    Zuschauer

    Kurz mal die Website ausprobiert und Chrome hat bei mir Winke Winke gesagt!
    Abgestürzt! :D

    TSFGames
    Zuschauer

    über 11 tage und google chrome ist nicht imun dagegen :D

    Aroncull
    Zuschauer

    Cool was ist den das für ein Windows 7 Design :)

    Namenloser5
    Zuschauer

    Opera soll bald auf WebKit umsteigen, macht ihr ein Video dazu?

    MrMegaPussyPlayer
    Zuschauer

    Btw .. ok meine Platten sind eh schon so ziemlich voll, aber die Seite hätt
    trotzdem ziemlich zu tun den Rest bei mir zu zumüllen. Es sind nur noch
    ~2,5TB bei mir frei. (von insgesamt ~18TB… Ja, das sind eine Menge 2TB
    Platten…)

    nafetS92
    Zuschauer

    Genau das Problem hatte ich vor gut 2 Wochen, war auf einmal die Festplatte
    voll. 130 GB müll.. :/

    Diddmaster
    Zuschauer

    Wenn sich Webentwickler nicht dran halten und nicht richtig durchtesten,
    kann Opera sich auch auf den Kopf stellen und Breakdancen. Ich würd auch
    keine Engine weiterentwickeln wollen, die sich an die Spielregeln hält und
    dann dauernd ins Hintertreffen gerät, weil es die anderen nicht tun. Das
    ist nicht bloß Operas Problem, Microsoft und Mozilla haben das auch! Google
    ist inzwischen so dominant, dass es sich auf die Entwicklung des Webs
    demnächst negativ auswirken kann, sollte es so weitergehen.

    Diddmaster
    Zuschauer

    Ist das hier gesucht? watch?v=5v6aacbCFRA watch?v=_hoCxX89W6E