"Homophobie ist keine Meinung": Christ trifft homosexuellen Atheist I Sag's mir | unbubble

"Homophobie ist keine Meinung": Christ trifft homosexuellen Atheist I Sag's mir | unbubble


Eine neue Diskussion von unbubble:

Robin kommt irgendwann in die Hölle – glaubt zumindest Andy. Er ist der Meinung: Homosexualität ist eine Sünde. Andy Nothnagel wächst in einer christlichen Familie auf. Im Jugendalter findet er zu Gott und entscheidet sich für ein Theologie-Studium. Heute macht er in der Freikirche Elim Harburg, einer Pfingstgemeinde, eine Ausbildung zum Pastor, da ihm die staatlichen Kirchen zu weltoffen sind. Bei Sag’s mir trifft Andy auf Robin Solf.

Robin Solf outete sich mit 16 Jahren als schwul. Für sein Modemanagement-Studium zog es ihn nach der Schule in die Hauptstadt Berlin. Mode war für ihn schon immer ein Mittel, um sich auszudrücken, aufzufallen und Statements zu setzen. Robin moderiert zwei Podcasts, war Teilnehmer in der Datingshow „Prince Charming“ und möchte seine Öffentlichkeit nutzen, um die queere Community sichtbarer machen.

Bei „Sag’s mir“ wagen wir das Experiment: Können sich zwei Fremde mit so unterschiedlichen Einstellungen wirklich näherkommen?

#SagsMir #Homosexualität #Glaube

00:00 Intro
02:39 Wenn du dich selbst in drei Worten beschreiben müsstest, welche würdest du wählen?
03:08 Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?
03:27 Was ist dir in romantischen Beziehungen wichtig?
03:54 Wie ist die Beziehung zu deinen Eltern?
05:08 Was war die schwerste Zeit deines Lebens & wie ging sie vorbei?
05:55 Hast Du jemals geübt, was Du sagen wirst, bevor Du jemanden angerufen hast? Warum?
07:04 Erzähle von einer Situation in deinem Leben, in der dich andere Menschen inspiriert haben.
07:44 Erzähle von einer Situation in deinem Leben, in der du dich unwohl gefühlt hast.
09:03 Sag deinem Gegenüber etwas, dass du jetzt schon an ihm oder ihr magst.
09:25 Nenn mir drei Dinge, die du und ich deiner Meinung nach gemeinsam haben.

Unsere Gäst*innen:
Robin Solf, Podcaster & DJ
Andy Nothnagel, Jugend-Pastor

Hier geht’s zu Sag‘s mir in der Mediathek: https://www.zdf.de/kultur/sags-mir/homosexualitaet-sam-100.html

Und hier noch weitere Inhalte zu ähnlichen Themen:
Wozu brauchen wir die Kirche noch? https://www.zdf.de/kultur/aspekte/wozu-kirche-religion-100.html#xtor=CS3-347
13 Fragen: Transgender: Sollte das Geschlecht jederzeit frei wählbar sein? https://www.youtube.com/watch?v=fZOetPGRTZg

Redaktion ZDF: Stefanie Heidbrink
Formatentwicklung ZDF: Vanessa Olivier, Leonie Steinfeld
Produktionsmanagement ZDF: Christiane Alsfasser

Eine Produktion von Hyperbole.

Regie / Autorin: Marisa Uphoff, Maria Miller
Redaktion: Alexander Holl
Social Media Redaktion: Melanie Schoepf, Anne Sophie Lange
Kamera: Saskian Schubert, Michel Gumnior
Licht: Sebastian Lindner
Ton: Wladimir Gelwich
Set Design: Justus Saretz, David Biene, Greta Scarzo
Schnitt: Robin Widmaier, Oskar Zoche
Color Grading: Saskian Schubert
Grafik: Petra Sohnius
Produzent: Bastian Asdonk
Creative Producerin: Maria Miller
Produktionsleitung: Saskia Kuhnert
Produktionsassistenz: Laura Obereisenbuchner
Formatentwicklung ZDF: Vanessa Olivier
Redaktion ZDF: Stefanie Heidbrink
Social Media Redaktion ZDF: Laura Díaz, Judith Aretz
Online Redaktion ZDF: Anna Ernst
Produktionsmanagement ZDF: Christian Alsfasser

Quelle des Video: unbubble https://www.youtube.com/watch?v=05heNjLJlU8


Videodauer: 00:15:12
Video-Autor-Titel: unbubble
Video-Kanal-ID: UCWKEY-aEu7gcv5ayIpgrnvg
Veröffentlichungsdatum: 2022-06-08 17:30:00
Video-Tags: zdf,zdf kultur,Sags mir,13 Fragen,homosexualität,lgbtiaq,pride month,pride,Prince Charming,Prince Charming dating show,schwule dating show,glaube und homosexualität,pastor,christlich und schwul,jugendpastor,Freikirche,Religiosität,queer,queersein,homophobie,homophobie und Kirche,bibel,homosexualität Sünde,dating show,podcaster,unbubble,aufeinander zukommen,Gesprächskultur,Pastor einer Freikirche,Pfingstgemeinde


Bewertungen des Video auf VideoGold.de

unbubble
“Raus aus der eigenen Blase, rein in den Austausch! unbubble geht der großen Frage unserer Zeit nach: Ist unsere Gesellschaft wirklich so gespalten?? Denn: Die Welt ist nicht nur schwarz und weiß, links und rechts, oben und unten. Wir zeigen dir Meinungen, Fakten und Diskussionen zu den wirklich relevanten Themen – emotional, unvoreingenommen und experimentell.”