Hollywood & Diktaturen

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen: In immer mehr Filmen rettet China am Ende den Tag und immer öfter kommen die Vereinigten Arabischen Emirate in Hollywood-Blockbustern vor. Warum dreht Hollywood heute so oft in Diktaturen? Es geht immerhin um Staaten, in denen es keine Meinungs- und Pressefreiheit gibt, in denen Menschenrechtsaktivisten systematisch verfolgt und unterdrückt werden. In den Emiraten sieht das Strafrecht für Kriminelle sogar noch Steinigungen und Kreuzigungen vor. Wieso also sehen wir ausgerechnet diese Regionen jetzt so oft auf der großen Leinwand und wie können die großen Filmstars dieser Branche, die sich oft als Vorzeige-Liberale präsentieren, mit breitem Lächeln Werbung für autoritäre Regime machen?

——————————————–
http://www.facebook.com/ohraykanders

http://raykanders.tumblr.com
instagram: @raykanders

Rayk Anders

Rayk Anders

Rayk Anders - Armes Deutschland berichtet auf YouTube, Google, Facebook und Twitter.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz