“Hoffnung” Florian Kotzur, CareSlam 01.02.2018

FavoriteLoadingVideo merken
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://youtu.be/pamFlNizaj0

Was hat “Parship” mit der Pflege zu tun und wieso gibt es Protestpoesie ohne Propofol?
Lauschen Sie unserem Wortakrobaten Florian Kotzur, examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger, wie er von Metaebene zu Metaebene hüpft um dann wieder in den tiefsten menschlichen Gefilden zu verweilen und dabei nebenbei darauf hinweist, dass es Klickraten gibt . Nur die Pflege scheint noch nicht oft genug angeklickt geworden zu sein, also so richtig, so informativ, so schmackhaft und auch ernsthaft, um der Bevölkerung, der Regierung zu verklickern, warum es sich lohnt, Geld ins System zu stecken, damit die Auszubildenden kommen, um zu bleiben.




  • CareSlam

    CareSlam

    CareSlam „Vom Boden auf die Bühne. Wir sind viele! Wir sind mehr!“ Wir slamen, um der Pflege eine Stimme zu geben, die Profession voranzutreiben!

    Kommentare zum Video

    avatar
    5000
      Abonnieren  
    Benachrichtigung