Hitlers Krieg? | Was Guido Knopp verschweigt!

Dies ist eine Dokumentation ueber die Kriegsschuldfrage des Zweiten Weltkrieges. Es werden vom Versailler Vertrag bis zum Kriegsende 1945 alle Feldzuege behandelt und in einem neuen Licht dargestellt. Viele Fakten stammen aus dem Buch “Der Krieg der viele Vaeter hatte” von Gerd Schultze-Rhonhof.

Entgegen der offiziellen Geschichtsschreibung werden hier die Friedensangebote Hitlers und auch anderer Personen thematisiert und nicht, wie ueblich, verschwiegen. Diese Dokumentation ist ein Muss fuer jeden Geschichtsinteressierten, den die wahren Hintergruende des Zweiten Weltkrieges interessieren. Hitlers Krieg – Was Guido Knopp verschweigt (2009, 1h 36m, 640×480).

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Video-Autor
    Karl-Heinz Ziemßen
    Zuschauer
    Die Fragen gehen an Prof. Guido Knopp: Sie behaupten, daß die Deutschen 1945 befreit wurden, aber Sie erklären nicht: 1. weshalb das deutsche Volk noch heute, also 67 Jahre nach seiner Befreiung, von den einstigen Befreiern als verbrecherisches Werkzeug seiner Führer bezeichnet und seither fortan zu Kasse gebeten wird; 2. weshalb nach Kriegsschluß Millionen Deutsche als Freiwild behandelt, aus ihrer angestammten Heimat vertrieben, ermordet und geschändet wurden; 3. weshalb Hunderttausende im Nachkriegsdeutschland dem Hungertod überliefert wurden; 4. weshalb in Ost und West Millionen Deutsche als Arbeitssklaven gehalten wurden und nie wieder zurückgekehrt sind; 5. weshalb die Siegermächte deutsche Provinzen fremden… Mehr anzeigen »
    Isabel
    Zuschauer

    Böse Falle!!! Als ehrwürdige Doku getarnter Geschichtsrevisionismus. Das Hörbuch wurde u.a. schon vom Verfassungsschutz und der Frankfurter Allgemeine enttarnt. Einfach mal Schulte- Rhonhof googlen!

    greenbeast
    Zuschauer

    12:05: Da hackt jemand im Off sein Koks!! :-D

    @volshev: Rächtschraibunk auch sehr interesant. Du bestimmt auch Proffi von Geschickte, odärr?

    Wer heute noch ernsthaft behauptet, der Adolf hätte nicht mit List und Tücke alles nach seinem Belieben hinbekommen… sorry, der hat´s nicht verstanden. Und Schultze-Rhonhof ist ein verbohrter Revisionist – warum finden wir uns nicht einfach damit ab, dass wir an alledem eh nüscht merh flicken können??

    volshev
    Zuschauer

    Fakten und geaignise sind sehr interesant. Aber ist schon lengst bekant, das Geschichte ist vie alte Hure, jede dreht wi will.

    Zitate
    Zuschauer
    Man muss den 2. Weltkrieg immer in Verbindung mit dem 1. Weltkrieg sehen. Nicht umsonst redete nicht nur Churchill auch immer vom zweiten Dreißigjährigen Krieg: de.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Drei%C3%9Figj%C3%A4hriger_Krieg In diesem Zusammenhang (was G. Knopp verschweigt) sollte man auch die folgenden Zitate und Zeitungsausschnitte aus dem In- und Ausland sehen: 1. “Kaum jemand weiß, daß Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten… Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch die fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert!” – Bruno Bandulet 2. “Ich werde Deutschland zermalmen” Roosevelt von 1932 (!) Quelle: E. Reichenberger „Wider Willkür und… Mehr anzeigen »
    Hermann Esser
    Zuschauer

    „Die größten Lügen der Geschichte“ heißt eine der typischen
    Sendungen von Knopp.
    Wie wäre es mit einer Sendung mit dem Titel „Die größten Lügner
    der Geschichte“?
    In Teil 1 könnte der Geschichtsklitterer Nr. 1, Guido Knopp selbst,
    auftreten!

    „Der Sieger schreibt die Geschichte“ (Aussage von Knopp selbst!)

    Ja, „die Geschichte lehrt wie man sie fälscht!“ (Sinnspruch)

    Beste Grüße

    Hermann Esser

    moderien1
    Zuschauer
    Ja!!! Sicher… Hitler der Menschenfreund und Friedensengel, Bach war eine Frau… die Amerikaner haben jemandem Augen aus Holz eingesetzt und er kann sehen und die Russen haben Schwänze und Horner!!! Das hätte man hier auch unterbringen können in diesem Film!!! Finde ich!!! Was für ein Blödsinn!!! Dieser Film ist ein Skandal und Verhöhnung alle Menschen die unter diese Barbarei gelitten haben! Und Augenzeugen die dass alles hier Gezeigtes gesehen haben…? Na klar die mit den Holzaugen!!! Lachhaft!!!Und vorab an alle die Schlaumeiers die wieder Schreibfehler anprangern werden: komme aus Polen und mache da und wieder Schreibfehler, aber versucht Ihr auf… Mehr anzeigen »
    Dumpster MaCaine
    Zuschauer
    As a Jew living in Germany 30 years, you really have to appreciate how German’s try to “remember, so it never happens again”. Still, what bothered me most about Herr Knopp, what he left out, Herr Alphart leaves out as well, namely how Hitler came to power in the first place. The “Weimar versagt” line is a myth. The Nov. 1932 elections saw substantial Nazi losses, the party splintering, and financially ruined. Weimar did not fail, the voters did not fail. Alphart, like Knopp, fail. They fail to mention the pivotal event that saved the Nazi’s from oblivion, namely the… Mehr anzeigen »
    wpDiscuz