History-Angriff auf Ihren Browser

In diesem VideoTutorial wird auf eine über 10 Jahre alte Lücke im Webbrowser hingewiesen, die in Kombination mit den sog. Social Networks relativ genau Schlüsse auf die Benutzer ziehen läßt. Insoweit können die Phishing-Angriffe der Zukunft wesentlich genauer auf Sie zugeschnitten werden.

Link: http://www.SemperVideo.de/history

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      core36
      Zuschauer

      … warum schickt der browser das denn überhaupt mit? kann der browser
      nicht selbst die links beim parsen blau und lila machen? der server selbst
      sollte doch damit nix zu tun haben? oder überseh ich was?

      THWBM
      Zuschauer

      Bist du ein Browserentwickler?

      pfbjjz
      Zuschauer

      Das ist doch keine Sicherheitslücke, das ist ein Feature!

      Venistro
      Zuschauer

      Hä?? Das ist keine Lücke in JavaScript… Das geht auch ganz normal mit CSS
      und PHP -.-

      NavaraVideosII
      Zuschauer

      Dann muss er doch schreiben ”Ich habe dich noch nicht lange abonniert” .

      TheBaramur
      Zuschauer

      @PsHelpGerman wie wärs wenn du mal im channel guckst, dort gibt es ein
      video wo das team vorgestellt wird. Volltrottel.

      yamimuc2
      Zuschauer

      immer wieder fehler von java

      NavaraVideosII
      Zuschauer

      omg wie doof bist du denn? Nur weil man nicht sofort wissen kann ob das ein
      Team ist oder nur einer zu sagen dass man bevor man das nicht weiß nicht
      abonniert. Da denke ich kann das ganze TEAM auf dein Abo verzichten.

      midibenni
      Zuschauer

      Finde ich persönlich jetzt nicht so problematisch, die angebliche Lücke.

      mmuMleumaS
      Zuschauer

      Da dies ein Java Problem ist kann man das auch wunderbar mit dem Firefox
      Addon Noscript umgehn