Herta Müller | Leben zwischen Diktatur und Demokratie (Interview)

Sternstunde Philosophie vom 02.01.2011

Sehen Sie hier das erste Gespräch von Juri Steiner mit der Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin Herta Müller. Sie spricht er über ihr Leben zwischen Diktatur und Demokratie, Anpassung und Widerstand, Angst und Bedrohung, Heimat und Exil – und darüber, was Sprache alles vermag.

Quelle: Sternstunde Philosophie vom 02.01.2011
http://www.videoportal.sf.tv/video?id=3c800b88-9779-42cc-84f6-d8f2ff0f36bd




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz