Hellmut Butterweck: Warum die freie Marktwirtschaft nicht funktionieren kann

Der Journalist und Buchautor Hellmut Butterweck in ein einem Vortrag in der VHS Hietzing im Rahmen des Schwerpunktes “Besser Wirtschaften” am 20.2.2012. Im Rahmen des Jahresschwerpunkts “Besser wirtschaften” der VHS Wien fand am 26. Jänner ein Aktionstag mit umfassendem Rahmenprogramm statt. In den Volkshochschulen Alsergrund, Meidling, Hietzing Ottakring und Floridsdorf fanden Vorträge, Beratungen und Informationsveranstaltungen statt, die von Berufsorientierung und Potenzialanalyse für Jugendliche bis zu Fragen der Unternehmensgründung für alle Interessierten etwas bieten.

Rückfragehinweis für Medien: Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin Wiener Volkshochschulen
Telefon: 01 89 174-118 /// Mobil: 0650 820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at
Internetseite: http://www.vhs.at

Quelle und Text sowie weitere Informationen:
http://oxonitsch.at/600-23-Jaenner-2012-VHS-Wien-Aktionstag-Besser-wirtschaften.html

Hellmut Butterweck: Warum die freie Marktwirtschaft nicht funktionieren kann

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      avatar
      5000
        Subscribe  
      neuste älteste beste Bewertung
      Benachrichtigung
      hinni
      Zuschauer

      so eine Schwachsinn mit Roland baader und der Österreichischen schuhle kann mann mehr anfangen

      http://www.youtube.com/watch?v=LjxC_FpGB_E
      http://www.youtube.com/watch?v=rluAwmU9iPs

      Am Ende jeder Seite ist ein Link “Eintragen” dort kannst du Videos eintragen. Ggf. wie im Fall hier, vorher auch mal nach “Kapital am Pranger” oder “Roland Baader” suchen. Hier gibt es diesen Eintrag seit dem 29.01.2012 und der 2. wurde eben mit aufgenommen. Danke und viele Grüße