Helga Zepp-LaRouche – Vortrag über die weltweite Katastrophe

Es passiert nun genau das, was absolut vorhersehbar war: In 33 (!) Nationen Afrikas, Asiens und Lateinamerikas ist es zu einer Explosion von Hungerkatastrophen und Hungeraufständen gekommen. Die Welt steht zweifellos am Beginn eines Hunger- Tsunamis, der ebenso die direkte Folge des Versuches der Zentralbanken ist, den Zusammenbruch des hoffnungslos bankrotten Weltfinanzsystem durch die Injektion immer neuer Liquidität hinauszuschieben, wie die Schuld der Spekulanten, die sich auf den Nahrungsmittelsektor geworfen haben, und die Folge der menschenverachtenden Vernichtung von Nahrungsmitteln für die Produktion von Biotreibstoffen.

Mehr unter: www.bueso.de




,
«
»

4 Antworten zu „Helga Zepp-LaRouche – Vortrag über die weltweite Katastrophe“

  1. Avatar von Jeem

    Und? Wo ist sie jetzt, die weltweite Katastrophe? Wo sind die Hungeraufstände, die bis in die westlichen Nationen hinüberschwappen?

    Katastrophistisches Geschwafel, mehr nicht. Das viele Dinge aus dem Ruder laufen, da gebe ich ihr Recht. Der von ihr genannte Umfang ist aber eine Erfindung.

  2. Avatar von Melanie Gatzke

    In dieser kriser ist es nicht entscheidend, wie gut jemand redet, sondern was er zu sagen hat. Was er mitteilen will und kann.
    Die Situation ist prkär, das wissen wir mittlerweile.
    Sie war jedenfalls eine der ersten, die gewarnt hat, die die Situation seit mehreren jahren richt erkannt hat, die auch Vorschläge machte wars man denn tun kann.
    Das sie mehr weiß, als sie noch zum Ausdruck bringt, das kann gut sein. Jedenfalls weis sie sehr genau, was Sache ist. Das gleiche kann man von anderen Politikern nicht sagen. sie wissen heute nioch nicht , was da abgeht.Deshalb wird sich alles erst mal noch masiv verschlechtern.deren Politikern haushoch überlegen.
    Wer diese Frau beobachtet, der weiß, sie ist allen anderen haushoch überlegern.
    Genau deshalb hat man sie auch bekämpft.Schade! Mit ihr wären wir nicht am Abgrund.

  3. Avatar von Tom

    sie ist nicht der beste Redner, aber wenigstens weiss die Frau wovon sie spricht.
    ist halt ein komplexes Thema.
    Ich kann sehr gut folgen.
    Ullis Kommentar ist wenig konstruktiv.

  4. Avatar von Ulli

    Also wenn alle redner , so reden… gute nacht welt… selbst wenn man weiss worum es geht kann man der Frau net wirklich und vor allem tiefgehend folgen… Die weiss viel mehr als sie rüberbringen kann. Meine Güte. Gebt euer Geld ab!!!!!