Helden der Wissenschaft Teil 5 | Was ist Leben? (Dokumentation Arte 2010)

FavoriteLoadingVideo merken

Die fünfte Folge der Reihe erzählt die Geschichte der Erforschung des menschlichen Körpers. Dabei rücken die präzisen Anatomieskizzen Leonardo da Vincis ebenso in den Blick wie die Entdeckung der DNA. Zu den komplexesten Erscheinungsformen des Lebens gehört zweifellos die des menschlichen Körpers. Seinem Geheimnis auf die Spur zu kommen, ist seit jeher Gegenstand wissenschaftlicher Forschungen.

Die Dokumentation spannt den Bogen vom antiken Rom, als man versuchte, verletzten Gladiatoren mit einfachen medizinischen Mitteln das Leben zu retten, über die legendären – oft heimlich durchgeführten – Leichenobduktionen in der Renaissance und Leonardo da Vincis detailgetreue Anatomieskizzen bis hin zur Theorie der Elektrizität als Lebenskraft und der Entdeckung des Mikrokosmos.

Außerdem beschreibt die Dokumentation, wie die durch den Bau der Atombombe hervorgerufene moralische Krise der Wissenschaft zu einem großen Vorstoß in der biologischen Forschung führte, der letztlich dem Verständnis von Aufbau und Rolle der DNA diente. Die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschungen sind stärker in unserem Alltag präsent, als wir uns häufig bewusst sind.

Wissenschaft ist keine Aneinanderreihung von genialen Eingebungen, sondern bei allen bahnbrechenden Erfindungen und Entdeckungen spielt immer auch der gesellschaftlich-politische Hintergrund eine Rolle. Jede Folge der sechsteiligen Dokumentationsreihe beginnt mit einer scheinbar einfachen Frage, die sich jeder vielleicht schon einmal gestellt hat.

Anhand von Beispielen und Experimenten wird beleuchtet, wie Wissenschaftler diese Frage in der Vergangenheit erforscht haben und wie sie schließlich Lösungen fanden, die den Lauf der Welt veränderten. Die Reihe veranschaulicht, wie die Wissenschaft den Geheimnissen der Natur auf die Spur kam. Dabei werden vor allem auch die Wechselbeziehungen zwischen Geschichte und Wissenschaft sowie die gestalterische Kraft neuer Ideen für die moderne Gesellschaft deutlich.

Woraus besteht das Universum? Woher kommt der Mensch? Was ist das Geheimnis des Lebens? Was ist Energie? Die Dokumentationsreihe erzählt die spannende Geschichte der Wissenschaft und verdeutlicht deren Auswirkungen auf das Leben der Menschen. Sie veranschaulicht, wie Wissbegier und Forscherdrang das Leben der Menschen immer wieder von Grund auf veränderten, und dass die Wissenschaft dabei immer eingebettet war in den historischen und gesellschaftlichen Hintergrund.

ARTE zeigt die sechsteilige Dokumentationsreihe “Helden der Wissenschaft” vom 14.
bis 28. Mai immer Samstags ab 20.15 Uhr in jeweils zwei aufeinanderfolgenden Teilen.

Helden der Wissenschaft Teil 5 | Was ist Leben? (Dokumentation Arte 2010):

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.



  • VideoGold.de

    VideoGold.de

    VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.