Heidenau: Ein harter Kern protestiert erneut gegen Flüchtlinge

Mehr auf unserer Webseite: http://rtdeutsch.com

Eine kleine Gruppe von rund zehn Leuten hat gestern erneut im sächsischen Heidenau gegen Flüchtlinge vor dem Baumarkt, der als Flüchtlingsunterkunft dient, protestiert. Mindestens vier von ihnen wurden verhaftet. Die Polizei ist nun rund um die Uhr am Flüchtlingsheim eingesetzt, nachdem es dort am Wochenende zu schweren Krawallen durch Rechte kam, bei denen mehr als 30 Polizisten verletzt wurden. Außerdem wurde eine Schutzzone rund um den Baumarkt eingerichtet.

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

RT Deutsch

RT Deutsch

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT und DER FEHLENDE PART.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz