Hausdurchsuchungen wegen nicht lizenzierter Adobe Software | Rechtsanwalt Christian Solmecke

Erst kürzlich erging gegen ein Durchsuchungsbeschluss gegen einen Elektronikverkäufer, der über seinen e-Bay Account das Computerprogramm „Adobe Creative Suite 6 Master Collection CS 6 Windows English“ zum Verkauf angeboten hatte. Eine Erlaubnis der Firma Adobe System hatte der Verkäufer dabei nicht. Ihm wurde vorgeworfen die Software aus dem Ost-Asiatischen Markt bezogen zu haben.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/internetrecht/vorsicht-beim-handeln-mit-adobe-software-59865/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/9s7LzIWzQbk
Was muss man bei Hausdurchsuchungen mitmachen? https://youtu.be/uTQwoTbAwh8
Datenklau bei Adobe: 38 Millionen Kunden sind betroffen: https://youtu.be/isQdvdWgAvY
____________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de




  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz