Hausbesetzung gegen Mietgeschäfte: Immobilien für Menschen

22.03.2010, WDR, Weltweit – “Einzug mit dem Brecheisen”. Über Menschen, die sich selbstorganisiert gegen die, den Menschen entgegengerichteten Mechanismen von Politik, Recht und Wirtschaft, wehren. Wenn sich Besitzrechte, zum Zweck der Profitgier, gegen eine vielzahl von Menschen in den Städten richten, werden illegale und grenzwertige Handlungen zur Notwendigkeit.

Wenn Recht und Gesetz sich gegen das Leben der Menschen pervertiert u. die Polizei nur noch ein Instrument bei der Gschäftemacherei zu Lasten einer Gesellschaft ist, verlieren die Bürger instinktiv der Respekt vor den Regeln, die mehr das Überleben von wenigen juristischen Personen (Unternehmen) sichern, als das der vielen nätürlichen Personen (Menschen).

Warum haben die Firmen eigentlich Personenrechte und können als “Avatare für die Besitzer”, die somit mit viel mehr legitimierter Handlungsfähigkeit ausgestattet sind, auf die Executive (Staatsgewalt) zugreifen? Hausbesetzung gegen Mietgeschäfte | Immobilien für Menschen.

Siehe folgende Dokumentation dazu: “The Corporation”:
www.VideoGold.de/The-Corporation-mit-deutschen-Untertiteln-Teil-1/
www.VideoGold.de/The-Corporation-mit-deutschen-Untertiteln-Teil-2/

VideoGold.de

VideoGold.de

VideoGold.de ist seit 2007 das erste freie Videoportal Deutschlands, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Serien, Trailer, Video-Clips und Vorträge in einer Mediathek vereint.
Loading+ Video in die Merkliste



    • Kommentare zum Video

      Benachrichtigung
      avatar
      5000
      Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
      Hauseigentümer
      Zuschauer

      Diesen Abschaum würde ich mit Hunden rausjagen!!!