Hash Code Cracker

In diesem Video wird eine Möglichkeit vorgestellt, wie Hashwerte einfach “entschlüsselt” werden können.


http://code.google.com/p/password-cracker/

SemperVideo.de

SemperVideo.de

Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. “Good Guys” können sich mit diesen Informationen besser schützen. Die wichtige Frage ist also, ob die “Good Guys” sicherer sind, wenn wir diese Informationen nicht verbreiten.



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
    Herbrich-TV
    Zuschauer

    ….nicht wircklich, das Problem ist dass wen Google nur die Hash bräuchte
    dann bräuchte man die Hash und könnte sie zum einloggen nutzen ohne dass pw
    in klartext zu kennne. d.h. du musst die Hash schon Server Seitig
    verifizieren.

    Herbrich-TV
    Zuschauer

    Der Test ist bescheuert, weil es kann sein dass dieses Programm einfach die
    Hash Online generiert und so ist es kein wunder dass die Hash auch gefunden
    werden kann :D

    Rene Marco
    Zuschauer

    Wäre Hashcat nicht empfehlenswerter? Wäre cool, wenn Sempervideo ein Video
    dazu machen würde.

    airflyer13
    Zuschauer

    Nicht mit winrar öffnen sondern mit java ;) Das ist dein Fehler

    PrivyNote
    Zuschauer

    Naja, werden auf der Seite nicht nur normale Hash-Werte gespeichert, ist
    man da auch relativ sicher. Ich persönlich nutze auf meinen Webseiten
    SHA256, ergänze das Passwort vor’m hashen um zufällige Zeichen (Salt) und
    mache anhand eines ebenfalls zufälligen Keys einen HMAC daraus. Selbst wenn
    der Angreifer dann HMAC, Salt und Key aus der Datenbank ausliest, sollte
    eine Wörterbuchattacke fehlschlagen.

    THWBM
    Zuschauer

    Jetzt bin ich baff… Sogar mit Paragraphenangabe und allem drum und dran.
    Ich habe die Paragraphen jetzt nicht überprüft, aber ich glaube dir mal so
    ;D. Du hast mich hiermit zwar nicht überzeugt, dass das Verbot, einen md5
    code zu entschlüsseln fehlt, denn was wäre denn, wenn ich Passwörter, die
    öffentlich einsehbar sind entschlüssel, sie ins Internet stelle und jemand
    anders diese dann benutzt? Dann habe ich ja nix falsch gemacht und sich
    selbst als jemand anders auszugeben, indem man ins

    CookiezMonzta
    Zuschauer

    Sehe ich mir mal an, Danke!

    MCSLaserraven
    Zuschauer

    das Programm is schwer zu verstehen aber ich bemüh mich xD

    SuicideFixated
    Zuschauer

    lololol war nur verarsche… hab gehofft einer antwortet dennoch danke für
    die ausführliche info xD

    MrTheHaginator
    Zuschauer

    dass wo nach du suchst, findest du draußen im Stadtpark. Solltest dich aber
    nicht dabei erwischen lassen… Im Video geht es um den so genannten HASH.
    Das ist sowas wie ein Fingerabdruck eines Accounts. In spielen wie z.B. BF2
    ist das eine Alternative zum Product-key. So können Admins von Servern
    dich, wenn du cheatest, bannen und dir somit den Zugriff auf den Server
    verweigern ohne dein key zu bekommen und können dir den halt nicht
    klauen…. berichtigt mich, wenn ich mist erzählt habe…

    wpDiscuz