Hartz-IV für Strom-Kraftwerke? Die RWE-Krise 12.04.2016 Frontal21

http://youtu.be/z-ZTNTR-5jc

► Google+: https://plus.google.com/u/0/106701079280378758319/posts
► Zweiter-Upload-Kanal: http://www.youtube.com/user/dieBananenrepublik
► Backup-Kanal: http://www.youtube.com/user/diebananenrepublik2
► Twitter: https://twitter.com/Stimmbuerger – Bananenrepublik
► Quelle: Kommunen leiden unter RWE Krise: Die Aktien des Energieversorgers RWE haben seit Anfang 2008 fast 90 Prozent ihres Wertes verloren. Und auch die Dividende für 2015 fällt fast komplett aus, zum Entsetzen vieler Kommunen. http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanaluebersicht/460#/beitrag/video/2715906/Kommunen-leiden-unter-RWE-Krise

RWE-HauptversammlungPeter Terium droht Stunk mit den Aktionären – Die RWE-Aktionäre sind sauer. In diesem Jahr wird es keine Dividende geben. Zustimmen sollen sie außerdem der Aufspaltung des Energiekonzerns. Für Konzern-Chef Peter Terium wird die Hauptversammlung des Energieversorgers in diesem Jahr besonders ungemütlich.
http://www.wiwo.de/unternehmen/energie/rwe-hauptversammlung-peter-terium-droht-stunk-mit-den-aktionaeren/13470408.html

Tumulte bei HauptversammlungRWE bittet Politik um Hilfe – Der Ausbau erneuerbarer Energien setzt die Betreiber konventioneller Kraftwerke unter Druck. RWE-Vorstandschef Terium sieht die Branche in einem gefährlichen Ausnahmezustand. Umweltschützer protestieren lautstark.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/RWE-bittet-Politik-um-Hilfe-article17514146.html

Die Hauptversammlung des kriselnden Stromriesen RWE ist aus dem Ruder gelaufen. Das Treffer der Aktionäre hatte bereits unter starken Sicherheitsauflagen stattgefunden. Aktionäre mussten auf dem Weg zur Essener Grugahalle an einer Polizeikette vorbei. Während der Rede des Vorstandsvorsitzenden Peter Terium stürmten dann mehrere Menschen die Bühne. Sie sollen skandiert haben: “Eure Zeit ist abgelaufen.”
http://web.de/magazine/wirtschaft/rwe-tumulte-aktionaers-versammlung-31508272

RWE Power „Wir werden weitere Stellen abbauen müssen“
http://www.rundschau-online.de/region/rhein-erft/rwe-power–wir-werden-weitere-stellen-abbauen-muessen–23914692

Mit der Streichung der Dividende hatte RWE-Chef Peter Terium den Unmut der Aktionäre auf sich gezogen – vor allem der Kommunen. Sie hatten erwogen, ihm die Entlastung zu verweigern. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen.
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/rwe-hauptversammlung-die-rebellion-gegen-terium-faellt-aus/13472876.html

RWE -Chef Peter Terium setzt der neuen Zukunftstochter des Konzerns hohe Ziele. – „Wir wollen dieses Unternehmen zum Energiewende-Unternehmen Nummer eins in Deutschland machen“, sagte der Manager am Mittwoch bei der Hauptversammlung in Essen. In der neuen Gesellschaft bündelt RWE seine Geschäft mit Erneuerbaren Energien, Netzen und Vertrieb. Die Tochter soll Ende des Jahres an die Börse gehen. „Sie startet als Schwergewicht.“
http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/unternehmen-rwe-chef-stellt-dividenden-der-neuen-tochter-in-aussicht_id_5452331.html

Der kriselnde Stromriese RWE ruft angesichts kräftiger Einbrüche wegen der Energiewende die Politik um Hilfe. „Weitere, massive Verluste unseres Kraftwerksgeschäftes können wir uns auf Dauer nicht leisten“, sagte Vorstandschef Peter Terium am Mittwoch bei der Hauptversammlung des zweitgrößten deutschen Energiekonzerns in Essen laut Manuskript. „Wir haben nicht viel Zeit. Unsere finanzielle Situation ist angespannt“, sagte er. Börsenstrompreise von nur noch rund 20 Euro bedeuteten den Ausnahmezustand. Damit sei die Versorgungssicherheit in Deutschland in „höchster Gefahr“. Die Bundesregierung müsse handeln.
http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/rwe-ruft-politik-um-hilfe-kein-aufstand-der-kommunen_id_5452987.html

Das grüne Gewissen – Der Energiekonzern produziert noch immer fast 40 Prozent seines Stroms aus klimaschädlicher Kohle. Jetzt will er sich wandeln. Ein kritischer Blick auf das Unternehmen kurz vor der Hauptversammlung.
http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/rwe-das-gruene-gewissen-1.2954507

„Was der Kapazitätsmarkt nicht werden kann, ist so was wie Hartz-IV für Kraftwerke: Nicht arbeiten, aber Geld verdienen“ Sigmar Gabriel SPD Wirtschaftsminister http://www.sz-online.de/nachrichten/hartz-iv-fuer-kraftwerke-aber-nicht-fuer-alle-2891698.html

Gabriel vergleicht Hartz IV-Bezieher mit überflüssigen Kohlekraftwerken https://www.freitag.de/autoren/gebe/sigmar-gabriel-diffamiert-hartz-iv-bezieher

#RWE #Steinkohle #Energiewende #EEG #Braunkohle #ErneuerbareEnergie #Strompreis #Strompreise #Energiepreise #Windkraft #Solarenergie #Fukushima #Strombörse #Börse

Bananenrepublik

Bananenrepublik

Wir sind alle nur für eine kurze Zeit zu Gast auf dieser Welt. Unsere Gedanken sind frei. Nie wieder Krieg. Einigkeit, Recht und Freiheit für alle "homo sapiens" dieser Erde. Die Banken verleihen kein Geld, sondern vergeben Giralgeldkredite als Schuldgeld! Die BÜRGER sind der STAAT, das GELD, das VOLK und der SOUVERÄN - Stimmbürger



  • Kommentare zum Video

    Benachrichtigung
    avatar
    5000
    wpDiscuz